Samsung Galaxy S6 – Technische Daten aufgetaucht

Langsam gelangen immer mehr Details rund um das kommende Samsung Galaxy S6 ins Internet. Der US-Technikblog BGR hat jetzt technische Daten veröffentlich, welche von einer vertraulichen Quelle stammen sollen.

Der US-Blog BGR gilt als renommierte Quelle und lag mit deinen Informationen bislang fast immer richtig. Die veröffentlichten Daten sollten jedoch auch weiterhin skeptisch betrachtet werden, bis Samsung die Daten offiziell veröffentlicht. Entsprechend der Daten von BGR hat Samsung das Galaxy S6 im Vergleich zum Galaxy S5 mächtig getunt. Display und Kamera wurden verbessert, der Prozessor ist Leistungsstärker mit mehr Kernen und einer modernen Architektur. Nur der Akku könnte schwächeln.

Display

Das Display bleibt weiterhin 5,1-Zoll groß, jedoch soll die Auflösung im Vergleich zum Galaxy S5 doppelt so hoch sein. Das Galaxy S6 soll Inhalte mit 2.550 x 1.440 Pixeln auflösen und auch bei starkem Sonnenlicht gut lesbar sein. Der Super Dim-Modus hingegen soll das Display für den Nachtbetrieb optimal dimmen.

Prozessor

Der Prozessor ist derzeit wohl noch ungewiss. Erst diese Woche gab es Meldungen, dass Samsung den geplanten Snapdragon 810 von Qualcomm aufgrund von Hitzeproblemen nicht verbauen wird. Stattdessen soll ein hauseigener 64-Bit-Octa-Core-Prozessor verbaut werden, welcher im 14-Nanometer-Verfahren gefertigt wird. Das moderne Fertigungsverfahren gibt einen zusätzlichen Performanceschub und soll das Galaxy S6 bis zu 50 Prozent schneller machen als das Galaxy S5.

Kameras

Samsung denkt bei den Kameras an die Selfinutzer und hat beide Kameras überarbeitet. Die Frontkamera wird zukünftig Bilder mit 5-Megapixeln auflösen bei einer Blende von F1.8.
Die Hauptkamera auf der Rückseite hat einen 20-Megapixel-Sensor und wirkt dank optischem Bildstabilisator verwacklern entgegen.

Akku

Der Akku könnte zum Problem werden. Er soll eine Kapazität von lediglich 2.550 Milliamperestunden haben, wodurch er kleiner als der des Galaxy S5 wäre. Im Hinblick auf das hochauflösende Display könnte ihm der Saft also relativ schnell ausgehen.

Samsung selbst hält sich bislang mit Details sehr bedeckt. Die Präsentation des Samsung Galaxy S6 könnte am 2. März 2015 stattfinden.

Bild: Samsung

Did you like this? Share it:

wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Apfelstrudel mit Rotweinzwetschgen & Vanilleschmand
wallpaper-1019588
Der Einsiedler Botta
wallpaper-1019588
Rursee Marathon – Ultra
wallpaper-1019588
{unterwegs} in Wien: Stadtwanderweg 8 – Sophienalpe