Samsung Galaxy S6 schon im Januar?

Das Jahr 2015 startet vielversprechend: Samsung wird angeblich sein Flaggschiff-Handy der Galaxy S-Serie an der Consumer Electronics Show im Januar vorstellen. Das Smartphone mit dem Namen Galaxy S6 könnte in zwei Varianten erscheinen, wobei eine dem Galaxy Note 4 im Bezug auf den gebogenen Bildschirm ähneln sollte.

Während spekuliert wird, dass die beiden neuen Modelle als Folge der schlechten Verkaufszahlen im 2014 schon so früh erscheinen, geben andere Quellen an, dass das Handy erst Ende Februar oder Anfang März erscheinen wird.

Die Spezifikationen könnten folgendermassen aussehen: es wird ein Exynos7420 octa-core-Prozessor erwartet, dazu ein 5.5 Zoll QHD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1440×2560 Pixeln, ein Arbeitsspeicher von 3GB und ein innerer Speicher von 32GB.

galaxys6

Zusätzlich könnten eine Frontkamera mit 5 Megapixeln und eine hintere Kamera von 20 Megapixel dabei sein.

Analytiker spekulieren schon, dass das Galaxy S6 45 Millionen mal verkauft werden wird, wovon 10 Millionen Stück das Galaxy S6 Edge sein werden.

Die Consumer Electronics Show wird vom 6.-9. Januar 2015 in Las Vegas stattfinden. Wir hoffen, dass das neue Modell dann tatsächlich auch vorgestellt wird. Seht euch die anderen Modelle in unserem Shop an.


wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Rillette vom Schwein mit Kräutern
wallpaper-1019588
Ein neuer Giessen für meine Sammlung
wallpaper-1019588
Lachstatar mit Apfel und Gurke – blitzschnelle Vorspeise – Mom’s cooking friday
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 50/19