Sally Hansen Red Zin

Mich erreichte in der letzten Woche eine richtig tolle Blogger-Weihnachtsbox von Lars bzw. dm Blogger-Newsletter und unter anderem dieser Nagellack war darin enthalten.
Red Zin ist ein eher klassisches Dunkelrot. Definitiv eine sehr hübsche Farbe, aber ich finde sie nicht außergewöhnlich und besitze sie in meiner Sammlung vermutlich bereits mehrfach.
Sally Hansen Red Zin

Sally Hansen Red Zin

1x essence studio nails anti-split nail sealer, 2x Sally Hansen Red Zin, 1x Lacura Quick Gloss Top Coat


Der Lack besitzt eine cremige Konsistenz und lässt sich gut auftragen. Vom Pinsel war ich allerdings etwas enttäuscht, denn er ist meines Erachtens nicht richtig sauber abgerundet. Die Deckkraft ist nach zwei Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit kurz. Die Haltbarkeit empfinde ich als gut.
Fazit: Eine schöne, wenn auch sehr unspektakuläre Farbe. Bei dem Preis erwarte ich aber einen perfekten Pinsel.
Preis: 8,95 € für 14,7 ml

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte