Salat mit Linsen-Kürbisgemüse und Brotwürfel

Hallo Zusammen!
Ich ess im Winter deutlich weniger Salat, aber mit diesem lauwarmen Linsen-Kürbisgemüse finde den Salat sehr passend für diese Jahreszeit.
Salat mit Linsen-Kürbisgemüse und BrotwürfelRezept:
Für den Salat:
Grüner Salat nach Wahl (Ich hatte Eisberg)
1 Avocado
200g gekochte Berglinsen
1 kleinen Hokkaido oder einen halben, gewürfelt
2-3 Salbeiblätter
2 TL Apfelessig
1 Handvoll geröstete Kürbiskerne
Für die Brotwürfel:
1-2 Scheiben Schwarzbrot
1 EL Olivenöl
Salz
Für das Dressing: (angelehnt an das I-Love-Salad-Dressing von Attila Hildmann)
4-5 getrocknete Tomaten
1 EL Mandelmus
3 EL Olivenöl
1 TL Agavendicksaft
Saft einer halben Zitrone
Salz, Pfeffer
etwas Wasser
Kräuter nach Wahl, ich hatte Petersilie
Berglinsen in Suppenwürze weich kochen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne Kokosöl schmelzen und den gewürfelten Kürbis mit den Salbeiblätter anbraten.
Sobald die Linsen gar sind, abseihen und zu dem Kürbis in die Pfanne geben und den Salbei herausnehmen. Mit Salz, Pfeffer, Apfelessig und evtl. mit etwas Chili abschmecken. In einer zweiten Pfanne die Brotwürfel in Olivenöl anbraten, bis sie knusprig werden, etwas salzen und zur Seite stellen.
Den grünen Salat waschen und auf einem Teller anrichten. Die Avocado schneiden und ebenfalls auf dem Teller anrichten. Während das Gemüse etwas durchzieht, alle Zutaten für das Dressing in einen Mixer geben und zu einem sämigen Dressing mixen. Das Kürbis-Linsengemüse in der Mitte des Tellers anrichten und das Dressing, die Brotwürfel und die Kürbiskerne darüber geben.
Mahlzeit !
Alles Liebe


wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]