Saisoneröffnung Tel Aviv Beach

Das Warten auf den Sommer hat ein Ende, denn Wiens Beachclub am Donaukanal verspricht ab April wieder Urlaubsfeeling pur. Wir haben die internationalen Schmankerl und köstlichen Cocktails in den letzten Jahren bereits kennen und lieben gelernt und freuen uns schon darauf, diese wieder mit unseren Füßen in den Sand gesteckt genießen zu können. Die große Opening Party findet heuer am Samstag, 29. April statt und lädt mit guter Musik wieder zum Feiern und Tanzen ein.

Die Saison 2017 bringt tolle Neuheiten

Saisoneröffnung Tel Aviv BeachNeue Events mit Themenabenden stehen für diese Saison am Programm. So lernen wir jeden Sonntag unter dem Motto „Einmal um die Welt“ neue Musik und kulinarische Spezialitäten aus anderen Ländern, wie Indien oder Marokko, kennen. Voraussichtlich jeder zweite Montag wird den Barleuten gewidmet, wo sie am „Mixology Monday“ ihrer Kreativität freien Lauf lassen können und eigene Cocktails kreieren dürfen. Dabei können sie neue Gewürze und Spirituosen ausprobieren und die Gäste überraschen. Am Dienstag heißt es dann „Shoes off“ für alle fleißigen Arbeitstiere, die bei diesem After Work Event entspannen können. Bei der Visitenkarten Tombola haben sie außerdem die Chance tolle Preise, wie eine Flasche Rosé, zu gewinnen. Des Weiteren wird es ein Hip Hop Event unter dem Namen „Coast to Coast“ geben und der Samstag erweckt mit dem Motto „Bayth“, dem hebräischen Wort für Strohhaus, unsere Neugierde. Überdies wird es Neues auf der Speise- und Getränkekarte geben.

Wir freuen uns schon darauf, uns am Donaukanal durch den Sommer treiben zu lassen!

Tel Aviv Beach
Obere Donaustraße 65
1020 Wien
Öffnungszeiten
April – Oktober
bei Schönwetter täglich 12:00-00:00
[email protected]
https://www.facebook.com/telavivbeach/

Fotocredits: (c) Tel Aviv Beach

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!


wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit
wallpaper-1019588
Eukalyptus überwintern: Das gilt es zu beachten
wallpaper-1019588
12 niedrige winterharte Stauden für die ganzjährige Gartenbepflanzung