Sadi's Küchenglossar: Häuten

Sadi's Küchenglossar: HäutenWenn man in der Küche von Häuten spricht, meint man den Vorgang, bei dem man das Fleisch von Bindegewebe und das Geflügel von der Haut befreit. Auch Obst und Gemüse wird ab und an gehäutet, wenn die Schale beim Essen stört. Ein gutes Beispiel hierfür sind Tomaten. Diese häutet man, indem man sie am Blütenansatz kreuzweise einschneidet und mit heißem Wasser überbrüht. Danach läßt die Schale ganz leicht mit einem Messer abziehen.

wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz