Ryanair verdreifacht den Preis für ihre Flüge nach Mallorca und auf die Kanarischen Inseln

Die Schließung von Thomas Cook hat ein großes Problem für den Tourismus auf den Kanarischen und Balearen geschaffen. Die Branche schätzt Verluste von 200 Millionen Euro für die gesamte Branche, einschließlich Hotels, Flugzeugsitze, Reiseveranstalter und sogar Restaurants. Diese Zahlen kommen zu einem Zeitpunkt, an dem die Zahl der Besucher dieser Destinationen zurückgegangen ist.

In jeder Krise gibt es jedoch immer Gewinner. In diesem Fall eliminiert das Ende von Thomas Cook einen Wettbewerber für andere Unternehmen mit ähnlichen Angeboten wie Tui, Jet2, Ryanair oder British Airways. Und bei weniger Wettbewerb steigen die Preise tendenziell.

Ryanair verdreifacht Preis ihre Flüge nach Mallorca Kanarischen Inseln
Jetzt Neu! Alle News direkt per TELEGRAM auf Ihr Smartphone

Infolgedessen haben diese Unternehmen nur wenige Stunden nach Bekanntwerden der Thomas-Cook-Krise die Preise für ihre Tickets nur langsam erhöht. Laut The Sun, sogar Verdreifachung der Preise der vergangenen Tage in einigen Destinationen, die von Thomas Cook.

Im Falle von Ryanair kostete die Rückkehr aus dem Vereinigten Königreich nach Palma de Mallorca 145 Pfund, und nach der Krise 355 Pfund, im Falle eines Fluges von Manchester nach Gran Canaria von 24,99 Pfund auf 82,99. Im Falle von Bristol nach Teneriffa ist der Preis von 46 auf 105 Pfund gestiegen.

Tui und Jet2.com erhöhen auch die Preise<&h4>

Diese Preise wurden nach zufälliger Suche auf den Websites dieser Fluggesellschaften ermittelt. Im Falle von Jet2.com hat sich der Preis für seine Reise Manchester – Teneriffa von 402 Pfund auf 808 verdoppelt.

Wenn Sie die Reise von London nach Lanzarote mit derselben Fluggesellschaft unternehmen, beträgt der neue Preis 350 Pfund, verglichen mit 100 Pfund, die nur wenige Stunden zuvor berechnet wurden. Tui hat auch den Preis für seine Reise von Glasgow nach Gran Canaria von 320 £ auf 620 £ erhöht.

Eine weitere der betroffenen Strecken ist Gatwick – Orlando , die von 437 Pfund bei British Airways auf 1.978 Pfund gestiegen ist. Schließlich hat sich der Preis für ein Urlaubspaket nach Zypern, das von Großbritannien aus startet, auf 4.144 £ verdoppelt.

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...
  • Alarm im Tourismussektor durch die Thomas Cook-KriseAlarm im Tourismussektor durch die Thomas Cook-Krise
  • Angebote britischer Reiseveranstalter für MallorcaAngebote britischer Reiseveranstalter für Mallorca
  • Bye-bye Ballermann: Thomas Cook stellt Bye-bye Ballermann: Thomas Cook stellt "Club 18-30" ein

wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach