Rundbrief 8.April

Liebe Gartenfreunde, das sonnige Wochenende steht vor der Tür, in dem Sinne wieder ein paar aktuelle Linke, verbunden mit einem Dankeschön für Links, Hinweise, Feedback und virtuellen Kaffee... Und an alle Berliner: ja, JETZT ist die richtige Zeit, den Sommer draußen auf dem Land zu planen ! Noch ist Ostern etwas frei: www.altereederei.de 1. nochmal die Erinnerung an den kommenden Sonntag, den 10. April Das Inspektorenhaus auf Gut Zernikow ist ab 15 Uhr Schauplatz der Uraufführung einer szenischen Lesung mit Renate Moering und Wolfgang Unterzaucher. Sie rezitieren aus der 25 Jahre dauernden Korrespondenz zwischen Achim von Arnim und Bettine Brentano, die früher zum Teil zensiert wurde. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, es gibt eine Kaffeepause. Wer Bedarf hat an einer Kinderbetreuung, meldet sich bitte unter Tel. 033082/5 13 28. Infos: www.gut-zernikow.de 2. Aktion MEIN STADTLADEN - Belebung leerstehender Läden Unsere Gartenfreundinnen Manuela Röhken und Liselotte Hirt hatten schon mehrmals davon berichtet, sie haben die Option, die leeren Läden in Gransee zu nutzen, aufgegriffen - mehr zur Aktion unter www.mein-stadtladen.de 3. Offene Gärten in der Uckermark Regina Klaus hat mich gemeinsam mit Kitty Weitkamp aus Annenwalde darauf aufmerksam gemacht, dass es nun auch die Offenen Gärten in der Uckermark geben wird. Die Anmeldung für die Aktion ist schon beendet, die Termine habe ich natürlich sofort in die Liste aufgenommen. Mehr dazu unter: http://www.tourismus-uckermark.de/umuk-teaser30.html?&contUid=7735 4. Tipps aus der Region Oft sprechen mich Berlinerinnen und Berliner, die in die Region fahren an, und suchen quasi eine interaktive Karte: "ich fahre nach Templin, wo finde ich da frische Wurst, leckeren Ziegenkäse..."so einfach ist das gar nicht. Neulich bat mich Doro Zinke, Vorsitzende des DGB, vor ihrem Urlaub um Rat und nachdem wir über das Fehlen einer Website, wo man schnell und interaktv das findet, gesprochen hatten, schrieb sie mir ihr persönliches Feedback: "Liebe Jule, einige Hinweise aus Templin: frischen Fisch und guten Räucherfisch haben wir direkt bei der Fischereigesellschaft am Stadtsee gefunden, das gesuchte Wild gab es bei der Forstverwaltung. War ein feiner Urlaub. Herzliche Grüße, Doro Zinke" Ich freue mich immer und eigentlich müsste es in der Tat eine Site geben, die derart interaktive Nutzermeinungen mit einarbeitet. Wird sicher noch... 5. Projekt in Berlin "Kartoffeln und Äpfel mitten in der Großstadt und doch wie aus Omas Garten. Der Brandenburger Biogärtner neben dem französischen Käsehändler, der libanesische Fladenbrotbäcker neben der Berliner Blutwurstmanufaktur" so stellt sich der Berliner das Leben hier mitten in Xberg vor. Demnächst steht die Entscheidung an, wie es mit der Eisenbahnmarkthalle weiter geht, mehr über das spannende Projekt der einen, aktiven Bewerbergruppe findet Ihr hier. http://www.markthalle9.de/ 6. Regio Nord immer auch gut zu wissen: welche Rundbriefe es sonst noch so gibt... Hier also ein Tipp zum Newsletter der Regio-Nord, die Wirtschafts-, Tourismus-, und Regionalentwicklung verfolgt. http://www.regio-nord.com/newsletter/2011_04_2.html Bester Gruß - Julia Witt www.gartenfreunde-seenland.blogspot.com

wallpaper-1019588
Pfaffenhütchen Steckbrief
wallpaper-1019588
Mohnblume Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [12]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Alldocube Smile X erschienen