Rote Beeren auf den Dessertteppich: Ribiselvanillegugl

Ich kanns ja schon gar nicht mehr erwarten, bis die Ribisel (für meine deutsche Leserschaft: roten Johannisbeeren) reif sind und habe Gott sei Dank noch gefrorene Vorräte, die jetzt vorher aufgebraucht werden, um mir die Zeit zu verkürzen. Mit denen werde ich alsbald den klassischen Ribiselschokokuchen backen, der letztes Jahr eines meiner ersten Blogbeiträge war. Letztes Wochenende habe ich damit Ribiselvanillegugl gebacken. Da wir momentan mehr (Frei)zeit auf der Baustelle als zuhause verbringen, muss es backtechnisch momentan schnell gehen, ich garantiere hier also eine Fertigstellungszeit von unter einer Stunde.

photo

photo

photo

Was braucht ihr für 18 Ribiselvanillegugl?

Butter zum Einfetten der Form

1/4 Vanilleschote

40g Butter

35g Staubzucker

1 Ei

25g Schlagobers

1/2 EL Rum

1 Packung Vanillezucker

50g Mehl

35g Ribisel (rote Johannisbeeren)

1 Spritzer Zitronensaft

photo

Wie werden daraus Ribiselvanillegugl?

Schlagobers steif schlagen und Rum einrühren, beiseite stellen. Vanillemark aus der Vanilleschote kratzen, Butter mit Staubzucker, Vanillezucker und dem Vanillemark verrühren, Ei hinzufügen und sehr schaumig schlagen. Schlagobers-/Rummischung unterheben. Mehl unterheben und zum Schluss die leicht zerdrückten Ribisel mit dem Spritzer Zitronensaft einrühren (nicht zu viel, sonst färbt sich der ganze Teig).

photo

photo

Teig in die befettete Guglform füllen und im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze und 220 Grad ca. 14 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen und genießen!

photo

photo

Alles Liebe,

Melanie

photo

photo

wallpaper-1019588
STURM AUF MARIAZELL – Wallfahrt SK Sturm
wallpaper-1019588
Daily Business for a Game Designer: Interview with Pablo Steinbach, Kolibri Games
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
NEWS: The Sherlocks kommen für vier Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
,,Golden Kamuy“- Manga: Zehn Millionen Exemplare sind im Umlauf
wallpaper-1019588
Schiff ahoi: Von Rapperswil über die Insel Ufenau nach Zürich
wallpaper-1019588
Persona 5 the Animation: Neues Promo-Video zur OVA veröffentlicht