Rosenkohl, Granatapfel und Pasta

Rosenkohl, Granatapfel und Pasta
  •           150gr Pasta oder >>selbst gemacht<<
  •           200gr Rosenkohl
  •           ½ Granatapfel
  •           1 Zwiebel
  •           150ml (Pflanzen-) Sahne
  •           2 El Öl
  •           Salz & Pfeffer
  •           Muskat
  •           Kümmel

Die Kerne aus dem Granatapfel lösen und auf die Seite stellen.
Nun die Pasta nach Anleitung kochen, oder >>so herstellen<< ebenso kochen und abgießen.
Den Rosenkohl putzen und in die einzelnen Blätter lösen. Die Zwiebel schälen und hacken.
Nun in einer Pfanne das Öl erhitzen, Zwiebel und Rosenkohlblätter dazugeben und andünsten.
Danach mit der (Pflanzen-) Sahne ablöschen und einige Minuten sanft köcheln lassen.
Die Pasta dazugeben und kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel abschmecken.
Kurz vor dem Servieren die Granatapfelkerne unterheben. 

wallpaper-1019588
Neues zur NIGHTOFTHE100MILES
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2018 – Fotos und Bericht
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
Review zu Atelier of Witch Hat Band 1
wallpaper-1019588
"Weltende" - gemischte Veranstaltung mit der jungen norddeutschen philharmonie im Sprengel Museum, November 2018
wallpaper-1019588
Hard Rock Cafe München – Weihnachten feiern - + + + Weihnachtsmenü mit 2 oder 3 Gängen ++ Party like a Rockstar ++
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: I m gonna be