Rosa Hoodie Liebe

Endlich blogge ich und endlich blogge ich mein erstes nach Anleitung genähtes Kleidungsstück.

"Nach Anleitung" bedeutet in diesem Fall, dass ich ein Schnittmuster hatte

UND dass Mama mir Anweisungen gegeben hat ;-)

Denn ich hätte mich erst einmal durch die schriftliche Anleitung kämpfen müssen...

Was bestimmt 3 Jahre gedauert hätte!!

Den Stoff habe ich mir von einem meiner Geburtstagsgeschenke von letzten Jahr gekauft.

Mein Bruder und seine Familie haben mir einen Stoff & Stil -Gutschein für mein nächstes Nähprojekt geschenkt. Ich wollte nicht einfach irgendetwas nähen, sondern mir etwas schönes aussuchen,

was Hand und Fuß hat und ich mit Stolz immer erzählen kann, dass das selbstgemacht ist.

Meine Mutter hatte sich dann vor einigen Monaten einen superschönen Hoodie genäht.

Und dann war klar: WILL ICH AUCH!

Ja ok, Kinder mit dem Willen kriegen 'was auf die Brillen, aber ich bin schon groß genug ;-)

Bei einem der gängigen Besuche bei Stoff & Stil habe ich diesen rosa Jersey gefunden und mir war klar, dass das der perfekte Stoff für einen leichten Sommerhoodie ist.

Und nun zeige ich euch mit Stolz meinen geliebten Pulli *-*

Mit Kapuze, sonst wäre es kein Hoodie, mit Tasche, mit Knopflöchern

und als Highlight ein glitzerndes Bündchen.

Rosa Hoodie Liebe

Rosa Hoodie Liebe

Rosa Hoodie Liebe

Ich habe zu 90% mit der Overlock genäht. So sind die Nähten direkt versäubert.

Er ist der perfekte Begleiter für warme Sommernächte auf der Terrasse

oder tagsüber, wenn die Sonne mal etwas Pause macht - so wie heute :)

Zu guter Letz möchte ich euch noch die wohl typischste Hoodie-Pose zeigen hihi

Rosa Hoodie Liebe

Happy Sunday und einen tollen Start in die Woche,


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen