Rolling Stone – das Print-Magazin als multimediale iPad-App

Themenkreise wie Literatur, Film, Internet und Politik gehören neben der Musik zum festen Spektrum des ROLLING STONE. Statt Häppchen-Journalismus gibt es hier ausführliche Lesegeschichten, die über den Tellerrand von Pop & Rock hinausblicken und Musik als Spiegel gesellschaftlicher Strömungen verstehen. Die ROLLING STONE APP ist daher mehr als ein multimediales Musikmagazin.

Die App Rolling Stone bringt die Print-Ausgabe multimedial auf das iPad. Durch zahlreiche interaktive Features angereichert, erscheint nun die komplette Ausgabe der deutschen ROLLING STONE auf das iPad adaptiert.

Die App an sich ist kostenlos, die einzelnen Hefte, ein sechs Monate Abo oder ein Jahres-Abonnement können momentan zum Sonderpreis per In-App-Kauf bezogen werden:

  • Einzelne Ausgaben jeweils zum Preis von 2,99 Euro (anstatt 4,99 €)
  • Sechs Monate-Abo zum Preis von 17,99 Euro (anstatt 29,99 €)
  • Jahres-Abo zum Preis 35,99 Euro (anstatt 59,99 €)

Die Abonnements laufen über den vollen, abgeschlossenen Zeitraum, sind nicht vorzeitig kündbar. So ist Vorsicht geboten, wenn Sie das Abo nicht verlängern wollen. Es wird automatisch verlängert, sollte es nicht innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abonnements gekündigt werden! In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen die kostenlose Universal-App Aboalarm Aboalarm - Aboalarm UG (haftungsbeschraenkt), die Sie vor Abofallen bewahrt.

Das iPad-Magazin bietet Ihnen umfangreiche Bildstrecken, die in bester Auflösung auf dem iPad besonders gut rauskommen, sowie Videos zu den Themen-Specials. Ergänzt werden die multimedialen Specials durch Hörproben der besten Songs rezensierter Alben. Ebenso können Sie die aktuelle Heft-CD während des Lesen hören – auch offline.

Rolling Stone – das Print-Magazin als multimediale iPad-AppRolling Stone – das Print-Magazin als multimediale iPad-App

 

Wählen Sie zwischen zwei Lesemodi. Im Hochformat erhalten Sie eine komfortable, auf den reinen Text beschränkte Ansicht, das Querformat-Layout wird durch interaktive Elemente und Funktionen angereichert. Zusätzlich können Sie, auch über mehrere Ausgaben hinweg, Ihre persönlichen Lesezeichen anlegen.

Eine weitere Besonderheit der iPad-Ausgabe ist das Game ‘Cover-Memo’, mit dem Sie spielerisch Ihr Gedächtnis trainieren.

FAZIT: Das iPad-Magazin stellt eine gute Umsetzung und Anpassung der Print-Ausgabe auf das iPad da. Die multimedialen Funktionen und sehr guten Bildstrecken bieten zusätzlichen Lesegenuss. Für alle Abonnenten des Print-Magazins eine überlegenswerte Alternative, für Neueinsteiger eine gute Möglichkeit sich das Magazin zum Aktionspreis anzuschauen.

Rolling Stone - Axel Springer Mediahouse Berlin Rolling Stone, die 3.2 MB große App für das iPad aus dem App Store, in der aktuellen Version 1.0.1, setzt iOS 4.2 voraus.

Weitere interessante Apps finden Sie im Seitenmenü unter ‘Themen’, z. B. unter Presse iPad Magazine, unter Kunst & Kultur Musik-Apps. Suchen Sie reine iPad-Apps, dann werden Sie im ‘Store’ in der Rubrik iPad fündig.

Rolling Stone – das Print-Magazin als multimediale iPad-AppRolling Stone – das Print-Magazin als multimediale iPad-App


wallpaper-1019588
40 Millionen Dollar für 20 Anwälte
wallpaper-1019588
Polar Vantage M Test – Multisportuhr der nächsten Generation
wallpaper-1019588
Sand & Dünen
wallpaper-1019588
digitec.ch ist jetzt offizieller Partner von OnePlus – zur Feier gibt’s das OnePlus 6 für 599 Franken
wallpaper-1019588
HERZHAFTER OFENZAUBER FÜR GEMÜTLICHE WINTERTAGE! Kürbis-Lauch-Galettes mit Käse-Ricotta-Füllung
wallpaper-1019588
Hotel angelo by Vienna House Prague
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 12