Rohe Bürgerlichkeit

Gabriele Goettle unterhält sich in der taz mit Wilhelm Heitmeyer, Leiter der Langzeit-Studie “Deutsche Zustände”, über Ausmaße, Entwicklungen und Ursachen negativer Vorurteile. Das spannende Gespräch ist “eine Art Resümee” des 10bändigen Werks. Er berichtet, dass seine Kritik des “schwärmerischen Antirassismus”, wofür er besonders von der Linken kritisiert wurde, der Ausgangspunkt für seine Frage war, wie “gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit” beschrieben werden könnte, und damit für sein Projekt. Zentrales Thema der Studie: Die gesellschaftliche Desintegration und der Kontrollgewinn des autoritären Kapitalismus.


wallpaper-1019588
Eine brisante Auszeit
wallpaper-1019588
Suchttherapie mit Hilfe der Ohrakupunktur
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving
wallpaper-1019588
Leder Outfit mit Seidenbluse und Merino Sneakers
wallpaper-1019588
Der dritte Tag auf der Frankfurter Buchmesse
wallpaper-1019588
Weißes Haus zittert vor Buch-Bombe: Insider nimmt Trump ins Visier
wallpaper-1019588
“I Feel For You” (I Think I LovE U Mix) by Irresistible Rich (+>