Rock my Heart von Jamie Shaw/Rezension

  
Rock my Heart von Jamie Shaw/Rezension


   Broschiert: 384 Seiten
   Verlag: Blanvalet
   Sprache: Deutsch
   ISBN-10: 3734102685
   kaufen bei Amazon




 Zum InhaltFeiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band "The Last Ones To Know" gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen
Zum Buch

Rowan ist das hübsche, nette Mädchen von Nebenan, die ihr Leben bisher gut im Griff hatte.
Sie lebt zusammen mit ihrem Freund in einer Wohnung und hat gerade frisch an der Uni begonnen.
Eigentlich war sie bisher ganz zufrieden mit ihrem Leben und fest davon überzeugt bald zu heiraten.
Doch genau das, ändert sich eines Abends schlagartig.
Ihre beste Freundin Dee, hat sie zu einer Partynacht verbunden mit einem Rockkonzert überredet.
Dee ist das genaue Gegenteil von Rowan.
Sie ist wild, selbstbewusst und sehr modisch und sie sagt, was immer sie auch gerade denkt und macht sich dabei nicht immer Freunde.
Für die besagte Nacht hat Rowan, Dee freie Hand gelassen und sich darauf eingelassen, ihr das komplette Styling zu überlassen.
Am Ende sah sie nicht mehr aus, wie ein Mauerblümchen, sondern wie eine wilde Partymaus mit viel zu kurzem Rock, zu hohen Schuhe und zu viel Make up.
Dees mitreißende Art hat es irgendwie geschafft, das sie so tatsächlich mit ihr los zog.
Es sollte ein spaßiger und lockerer Abend werden.
Leider endete er anders als erwartet, als Rowan ihren Freund inflagranti mit einer anderen erwischte.
Geschockt, wütend und enttäuscht flüchtet sie sich aus dem Hintereingang des Clubs und lies Tränen freien lauf.
Rowan war allerdings nicht allein.
Viel zu spät bemerkte sie Adam, den Sänger der Rockband, die an diesem Abend noch spielen sollte.
Die Chemie zwischen den beiden stimmte sofort und so lies sie sich von ihm aufmuntern und bekam den heißesten Kuss ihres Lebens...
Meinung
Rock my heart hat mich sofort in den Bann gezogen, weil die Geschichte unheimlich unterhaltsam ist und Jamie Shaw einen sehr flüssig und lockeren Schreibstil hat. Die Figuren sind alle sehr authentisch und sympatisch und man schließt Rowan sofort ins Herz, während man sich in Adam wirklich nur verlieben kann.
Die Geschichte ist rasant, unterhaltsam, sehr humorvoll und sexy und man wünscht sich natürlich sofort, dass sie sich kriegen.
Was mir auch sehr gut gefallen hat, ist das die Story ohne große Dramen und Intrigen auskommt und trotzdem sehr gut unterhält, was wirklich auch mal sehr erfrischend ist.
Eine tolle Geschichte die rockt und einfach Spass macht.
Ich freue mich schon jetzt auf den 2 Teil  - rock my body, der bereits ganz frisch erschienen ist.
Fazit
Rasant, unterhaltsam, sehr humorvoll und sexy.
Sehr Lesenswert!
5 von 5 Sterne
Rock my Heart von Jamie Shaw/Rezension
Zum Autor
Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.
Website mit Gewinnspiel zu
http://authorjamieshaw.blogspot.de/ http://www.rock-my-heart.de/
Rock my HeartRock my BodyRock my SoulRock my Dreams
The Last Ones to Know Reihe
 1. Rock my Heart bereits erschienen  2. Rock my Body frische Neuerscheinung
3. Rock my Soul coming soon 
4. Rock my Dreams coming soon

wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Termintipp: Biohof-Fraiss vlg. Sepplbauer ab Hof Verkauf
wallpaper-1019588
Herrlich wärmende Kürbis-Kokos-Suppe
wallpaper-1019588
Integration ins neue Arbeitsumfeld-So gelingt ein erfolgreicher Start in den neuen Job
wallpaper-1019588
[Rezension] Max von Thun – Der Sternemann