Roberta Flack – mal Soft – mal Soul

Die amerikanische Soulsängerin Roberta Flack wurde am 10. Februar 1937 in North Carolina geboren.

Sie studierte Musikpädagogik und wollte klassische Pianistin werden, schlug aber dann doch eine musikalische Laufbahn im Popmusik-Bereich ein.

1972 landete Flak einen weltweiten Erfolgshit mitt deem Titel „Killing me softly with his song“, deer ein Evergreen geworden ist.

Ihren Durchbruch erzielte sie wenige Jahre vorher mit dem Titel „The First time ever I saw tour face“, der im Soundtrack zu dem Kinofilm „Sadistico“ mit Clint Eastwood enthalten war.

Einige weitere ihrer Erfolgstitel sang sie auch im Duett mit Künstlern wie Donny Hathaway oder Peabo Bryson.

Auch in den 1980er Jahren blieb sie musikalisch sehr aktiv.

Im Jahre 2010 hatte Roberta Flack einen Auftritt bei den „Grammy Abwarts“.

Ihre Welterfolge wurden vor allem in den 1990er Jahren von vielen Newcomern gecovert.



wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach