Rindscurrywurst mit Pommes frites

Rindscurrywurst mit Pommes frites

Serviervorschlag Rindscurrywurst

Zutaten für 4 Portionen:
  • 4 Rindswürste
  • 50 ml Coca-Cola
  • 50 ml Ananassaft
  • 50 g Apfelmus ohne Zucker
  • 100 ml Essig
  • 100 ml Fleischbrühe
  • Salz und Zucker
  • 3 Eßlöffel Tomatenmark
  • Cayennepfeffer, Paprika, Curry
  • 1 kleine, geschälte und grob geschnittene Zwiebel
  • Pommes frites

So wird die Rindscurrywurst mit Pommes frites zubereitet:
Fleischbrühe, Ananassaft, Essig und Coca-Cola in einem Topf vermischen und erhitzen. Die Zwiebel dazugeben und kurz köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren um die Zwiebel zu entfernen.
Tomatenmark, Apfelmus und Zucker zugeben, 30 Minuten köcheln lassen und mit den Gewürzen abschmecken.
Die Rindwürste in Wasser erhitzen und die Pommes nach Anweisung zubereiten. Rindwürste und Pommes auf Tellern anrichten, die Currysauce darüber geben und mit Currypulver überstreuen.
Bilderquelle: © Klaus Steves / PIXELIO

wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Manga zu Anonymous Noise endet bald
wallpaper-1019588
Günstige Reiseziele: Karte für teure & billige Länder [2018]
wallpaper-1019588
KEKSE!!!
wallpaper-1019588
Die Bewohner von Flüchtlingsheimen werden ausgetauscht
wallpaper-1019588
Surviving Mars - Green Planet und Project Laika erhältlich
wallpaper-1019588
Wochenende
wallpaper-1019588
SEGA Mega Drive Mini - Zehn neue Titel angekündigt