Richtig bewerben: Recruiter der Spielebranche geben praktische Bewerbungstipps – Interview mit Sven Ossenbrüggen von Xyrality

Du suchst den Einstieg in die Games-Branche oder sehnst dich nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Mit unserer Reihe „ Richtig bewerben: Recruiter der Games-Branche geben praktische Bewerbungstipps" haben wir die besten Tipps und Tricks von erfahrenen Profis gesammelt, die eine erfolgreiche Bewerbung garantieren dürften. Diesmal gibt es Rat von oberster Spitze. Xyrality Geschäftsführer Sven Ossenbrüggen spricht im Interview darüber, was eine gute Bewerbung auszeichnet und wie potenzielle Bewerber das HR-Team des Hamburger Enwicklers mit ihrer Bewerbung überzeugen können. Seit Veröffentlichung seiner MMOGs „ Lords & Knights", „ Crazy Tribes" und „ Celtic Tribes " gehört Xyrality zu den erfolgreichsten Mobile Games Studios in Europa und beschäftigt mittlerweile rund 60 Mitarbeiter. Weitere Spiele stehen kurz vor der Veröffentlichung.

Games-Career.com: Wie wichtig ist heute noch das Anschreiben? Sven Ossenbrüggen: Sehr wichtig. Ein gutes und sorgfältiges Anschreiben zeigt, dass der Bewerber sich Mühe gegeben hat. Ein schludriges Anschreiben mit vielen Fehlern kann bereits zu einer Absage führen.

Games-Career.com: Wie muss eine Bewerbungsmappe aussehen, um positiv aufzufallen?

Games-Career.com: Was gehört in eine gute Bewerbung von einem Game Artist?

Games-Career.com: Welche Schlüsselqualifikationen sollte ein Community Manager besitzen, um mit seiner Bewerbung zu punkten?

Games-Career.com: Wie viel Kreativität ist bei der Bewerbung erlaubt?

Games-Career.com: Bei welchen Stellen ist euch wichtig, dass Bewerber Erfahrung mit der Games-Branche haben und bei welchen haltet ihr es für nachrangig?

Games-Career.com: Möchtet ihr in Anschreiben noch lesen, dass der Bewerber seit seiner Kindheit Computerspiele spielt oder sollte bereits dort ausschließlich auf die fachlichen Qualifikationen eingegangen werden?

Games-Career.com: Was möchtest du 2016 nicht mehr in einer Bewerbung lesen?

Games-Career.com: Was möchtest du 2016 in einer Bewerbung lesen?

Du willst deine neu erworbenen Kenntnisse gleich in die Tat umsetzen? Xyrality ist immer auf der Suche nach ambitiontierten Mitarbeitern, die die Hamburger Ritterschaft vestärken. Aktuell sucht das Team unter anderem nach einem iOS Developer. Weitere spannende Jobs von Xyrality findest du auf Games-Career.com.

Comments

About the author

Richtig bewerben: Recruiter der Spielebranche geben praktische Bewerbungstipps – Interview mit Sven Ossenbrüggen von Xyrality

wallpaper-1019588
BAG: Kopftuchverbot in Privatwirtschaft zulässig?
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2019
wallpaper-1019588
"Extinction Rebellion" Berlin trägt Nike
wallpaper-1019588
Ich ass im Gehen
wallpaper-1019588
Achtsamkeit: Auf der Welle des Lebens surfen und auf dem Bord stehen bleiben