Ribisel Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm Druckerfreundlich oder PDF

Genau so sollen Muffins sein! Luftig leicht, fruchtig und kleine Süchtigmacher! Ich habe lange überlegt ob ich das Rezept online stellen soll oder nicht, weil so lecker diese Johannisbeer-Muffins auch sind, so schade finde ich es, dass man sie nicht gut aufbewahren kann. Leider werden sie nach einem Tag schon fester und verlieren an Luftigkeit. Aber frisch sage ich euch sind diese Muffins der absolute Hammer!! Man könnte sie deshalb auch “Ein-Tags-Muffins” nennen, aber wenn man sie gekostet hat überstehen sie normalerweise sowieso nicht den ersten Tag :-) Und deshalb habe ich mich doch dazu entschieden das Rezept doch online zu stellen – diesen Genuss möchte ich euch einfach nicht vorenthalten! Und wenn man 6 Stück Muffins an einem Tag nicht verdrücken möchte/kann, für den habe ich zusätzlich noch die Mengenangaben für 4-5 Muffins angegeben.

Aber probiert diese Ribisel Muffins einfach aus – ihr werdet es nicht bereuen!

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Menge ergibt ca. 9-10 kleine Muffins.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen glutenfreie Mehlmischung*
  • 1 TL Backsoda
  • 60 g Traubenzucker
  • 1 EL Leinsamenmehl + 3 EL heißes Wasser (Ei-Ersatz für 1 Ei)
  • 200 ml Reismilch
  • 80 g vegane Pflanzenmargarine, geschmolzen (zB Alsan)
  • 1 TL flüssiges Vanille-Extrakt oder 1/2 TL Vanille gemahlen
  • 1 Tasse Johannisbeeren frisch oder tiefgekühlt
  • etwas Traubenzucker zum Bestreuen

 

GLUTENFREIE MEHLMISCHUNG: (ergibt 3 Tassen)

  • 2 Tassen Weißes Reismehl (oder 1 Tasse Weißes und 1 Tasse Braunes Reismehl)
  • 2/3 Tasse Kartoffelstärke
  • 1/3 Tasse Tapiokastärke
  • (für die Ribisel-Muffins braucht es kein Xanthan Gum oder sonstiges Bindemittel!)

 

Menge für Singles – ergibt ca. 4-5 kleine Muffins:

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Weißes oder Braunes Reismehl
  • 2 1/2 EL Kartoffelstärke
  • 1 1/2 EL Tapiokastärke
  • 1/2 TL Backsoda
  • 30 g Traubenzucker
  • 1/2 EL Leinsamenmehl + 1 1/2 EL heißes Wasser (Ei-Ersatz für 1 Ei)
  • 100 ml Reismilch
  • 40 g vegane Pflanzenmargarine, geschmolzen
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 1/2 Tasse Johannisbeeren frisch oder tiefgekühlt
  • etwas Traubenzucker zum Bestreuen

 

Zubereitung

Zuerst den Ei-Ersatz zubereiten: Leinsamenmehl (fein gemahlene Leinsamen) mit heißem Wasser vermengen und für 5-10 Minuten zum Quellen auf die Seite stellen.
Eine Muffin-Backform befetten oder Muffin-Förmchen vorbereiten und das Backrohr bei 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.

In einer Rührschüssel die trockenen Zutaten vermengen. Feuchte Zutaten hinzufügen und alles zu einem cremigen Teig rühren. Mit einem Esslöffel die Muffin-Formen mit einer kleinen Teig-Portion befüllen, ein paar Johannisbeeren darauf verteilen und mit einer weiteren Teig-Portion abdecken. Die Formen sollten ungefähr bis zu 3/4 befüllt werden. Zum Schluss noch die restlichen Johannisbeeren auf der Oberfläche verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C Ober- und Unterhitze für 20-25 Minuten goldig backen. Vor dem Servieren mit etwas Traubenzucker bestäuben und am besten noch lauwarm genießen!

  • Backtemperatur: 180° C Ober- & Unterhitze
  • Backzeit: 20-25 Minuten
  • Dieses Rezept ist: Glutenfrei - Laktosefrei - Caseinfrei - Ohne Milch - Sojafrei - Ohne Ei/Eifrei - Nussfrei - Fructosearm - Histaminarm - Zuckerfrei - Hefefrei - Vegan - Vegetarisch

Tipps

    • Am besten funktioniert das Backen mit einer Silikon-Muffin-Backform! Die Muffins lassen sich ganz leicht aus dieser Form lösen. In normalen Papier-Muffin-Förmchen habe ich leider die Erfahrung gemacht, dass die Muffins kleben bleiben und sich nur schwer lösen lassen. Eine andere Alternative wären zum Beispeil mit Alufolie beschichtete Muffin-Förmchen.
    • Ich habe Johannisbeeren verwendet weil ich diese zufällig noch im Tiefkühler hatte. Aber man könnte zB auch andere verträgliche Beeren wie Heidelbeeren, Brombeeren usw. probieren.

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Ribisel Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

Johannisbeer-Muffins glutenfrei, vegan & fructosearm

 


wallpaper-1019588
Edelweißhütte Mariazeller Bürgeralpe – Pächter/in gesucht
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Blloc Zero 18 – Minimalistisches Smartphone aus Deutschland
wallpaper-1019588
Neues ‘Bintazo’ mit Flugtickets ab 30,70 Euro
wallpaper-1019588
Diva in Paris
wallpaper-1019588
So digital ist das Reisen der Zukunft