Rharbarber Marzipan Hörnchen


Rharbarber Marzipan Hörnchen
Schnell lecker und gut zum mitnehmen z.B ein Picknik oder Wanderung.Die Säure des Rharbarbers wird von dem Marzipan perfekt aufgefangen.
Rharbarber Marzipan Hörnchen
Zutaten :1 Rolle Blätterteig2-3 Stiele Rharbarber150 gr MarzipanRohrohrzucker1 Eigelb und 1 EL Milch
Rharbarber häuten und in winzige Würfel schneiden.Marzipan kurz anfrieren und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.Beides mischen und nun gibts zwei Möglichkeiten.Beides 1-2 Stunden zusammen ziehen lassen.Danach ist das Marzipan cremig und das gebackene Teilchen schmeckt als hätte man Quark oder Frischkäse mit Rharbarber verarbeitet......aber sehr lecker.Die zweite Möglichkeit ist , die Rharbarbermischung sofort zu verarbeiten.Die Teilchen schmecken dann schön nach dem was drin ist Rharbarber und Marzipan.Ich hab jetzt schon beide Varianten probiert ....beide schmecken total verschieden aber beide sind extrem lecker.........ist halt Geschmacksache
Rharbarber Marzipan Hörnchen
Backofen auf 180 Grad vorheizen.Blätterteig ausrollen und in Dreiecke schneiden.Die Mischung auf die Dreiecke geben und von der breiten Seite her aufrollen.Eigelb mit Milch verschlagen und die Teiglinge damit bestreichen.Mit dem Rohrohrzucker bestreuen und ca 20 min abbacken.

wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
Achtsamkeit
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Von besseren Tagen {Wochenende in Bildern}
wallpaper-1019588
Sonntag - Leben
wallpaper-1019588
Tyred Eyes: Vielfalt als Prinzip
wallpaper-1019588
Guest Singer: Geradezu feierlich