Rezepte zum Abnehmen – Auberginen Kebab

Ich liebe es zu kochen und ich mag die Abwechslung. Immer wieder bin auf der Suche nach geeigneten Rezepten zum Abnehmen. Dabei achte ich darauf, dass ich mich ausgewogen und gesund ernähre und auf (fast) nichts verzichten muss.

Vorige Woche habe ich ein typisch türkisches Gericht gekocht, das leckere Auberginen Kebab aus dem Backofen. Traditionell wird dieses Kebab entweder auf dem Grill oder im Backofen zubereitet. Beides schmeckt wunderbar ;)

Auberginen Kebab

Zutaten:

  • 1KG Auberginen
  • 500g Rinderhack
  • 4-5 Tomaten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4-5 Grüne Peperoni (süß)
  • optional – 1 Zwiebel
  • 1 EL türkisches Tomatenmark
  • 2 Gläser heißes Wasser
  • Salz, 1 TL Pfeffer, 1TL Paprikapulver
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung:
Auberginen Kebab5 © TacoDie Auberginen gut abwaschen und in 3-4cm dicke Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben 30 Minuten in Salzwasser legen.

Das Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1EL Olivenöl gut miteinander vermengen und es anschließend für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nach den 30 Minuten die Auberginenscheiben unter fließend Wasser gut abwaschen. Nun kann auch das vorbereitete Hackfleisch aus dem Kühlschrank.

Aus dem Hackfleisch eine Walnussgroße Menge in der Hand rollen und sie in der Handfläche zu einer runden Köfte formen. Nun Jeweils 1 Scheibe Aubergine und 1 Köfte nebeneinander in eine Auflaufform legen. Du kannst Dafür auch lange Holzspieße nutzen und mehrere Spieße zubereiten. Je nachdem was Du für eine Auflaufform nutzt.

Wenn die Auberginenscheiben und das Hackfleisch aufgebraucht sind, die Knoblauchzehen in kleine Stücke schneiden, die Tomaten vierteln, die Peperoni und die Zwiebel in grobe Stücke schneiden und über den Auberginen Kebab verteilen.

Auberginen Kebab650-1 © TacoNun noch 1EL Tomatenmark in 2 Gläser heißem Wasser auflösen, 1EL Olivenöl hinzufügen und es über den Kebab verteilen.

Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und es für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 210 Grad geben. Wenn die Zeit um ist kurz nachsehen ob die Auberginen schon gar sind. Falls nicht, wieder mit der Folie abdecken und für weitere 10-15 Minuten in den Ofen damit. Wenn die Auberginen schon gar sind die Alufolie entfernen und für weitere 10-15 Minuten in den Backofen geben, bis das Kebab eine schöne Farbe bekommt.

Rezepte zum Abnehmen – Auberginen Kebab
Wichtig: Für dieses und alle andere Mediterranen Gerichte nicht das herkömmliche Tomatenmark aus dem Supermarkt nutzen. Hierfür eignet sich ausschließlich die “Salca” aus dem türkischen Supermarkt. Es besteht ein riesiger Unterschied zwischen dem in Deutschland bekannten Tomatenmark und der “Salca”. Das Mediterrane Tomaten- bzw. Paprikamark wird aufwendig zubereitet, gewürzt und getrocknet. Nur mit der “Salca” verleihst Du dem Gericht diesen unverwechselbaren mediterranen Geschmack.

Es gibt die Tomaten oder Paprika “Salca” von verschiedenen Herstellern in einer normalen und scharfen Variante. Probier es einfach mal aus, Du wirst den Unterschied beim Kochen schmecken ;)

Nährwerte

Dieses leckere Gericht reicht locker für 4 Personen.

Pro Portion ca.:

Brennwert: 365Kcal
Kohlenhydrate: 12g
Protein: 33g
Fett: 18,5g

Viel Spaß beim nachkochen und Bon Appetite ;)


wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich