Rezept: Zitronenmelissenpesto

Rezept: ZitronenmelissenpestoUrsprünglich veröffentlicht auf Lecker-Schmecker:

Zutaten:

1 großer Bund Zitronenmelisse
75 g Walnüsse
75 g Parmesan
ca. 150 ml Olivenöl
etwas Zitronensaft
Salz

Zubereitung:

1. Blätter der Zitronenmelisse abzupfen, waschen und gut abtropfen lassen.
2015-07-09 20.14.55
2015-07-09 20.34.19

2. Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten.
2015-07-09 20.37.12

3. Walnüsse mit dem Pürrierstab zerkleinern.
2015-07-09 20.47.31

4. Parmesan, Zitronenmelisse, Olivenöl & Zitronensaft zugeben und alles gut durchpürrieren.
2015-07-09 20.42.552015-07-09 20.50.58

5. Mit Salz abschmecken und in Gläser füllen, ein Schuss Olivenöl drüber geben, so hält es sich im Kühlschrank lange frisch.
2015-07-09 21.05.18

Passt zu Nudeln, Salaten und vielem mehr – durch die Zitrusnote ist das Pesto sehr erfrischend und natürlich auch lecker!

Eure
create_thumb (11)

Original ansehen


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020