Rezept: Nussecken

Bevor in den nächsten Wochen die große Weihnachtsbäckerei startet, stelle ich heute ein süßes Gebäck vor, das zwar perfekt in die Weihnachtszeit passt, aber auch das ganze Jahr über gebacken werden kann: Nussecken. Ich liebe die kleinen Kalorienbomben, allerdings konnte ich bisher keinen Bäcker finden, der die perfekten Nussecken herstellt. Meist ist der Teig zu trocken und die Nüsse knacken nicht im Mund. "Das kann ich besser", sagte ich mir und habe meine eigenen Nussecken mit selbst gesammelten Haselnüssen gebacken. Ich weiß, Eigenlob stinkt, aber ich habe noch nie so leckere Nussecken gegessen!
Rezept: Nussecken

Zutaten (für ein Blech):

 

Teig:

  • 300g Mehl
  • 130g Butter
  • 130g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver

Belag:

  • 250g Butter
  • 150g Zucker
  • 100g Aprikosenkonfitüre oder -gelee
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 200g ganze Haselnüsse
  • 200g Mandelstifte 
Bei der Zusammenstellung der Nüsse könnt ihr auch Walnüsse, Macadamia oder gemahlene Nüsse nehmen. Die Nussmasse sollte aber immer 400g wiegen.
Rezept: Nussecken

Zubereitung:


Für den Teig alle Zutaten rasch zu einer glatten Masse verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt rund 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
Ein Backblech mit hohem Rand (sonst zerläuft der Belag) mit Backpapier belegen und den Teig auf dem Blech dünn ausrollen. Anschließend mit Aprikosenkonfitüre bestreichen.
Für den Belag Butter in einem Topf bei geringer Hitze zerlassen. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und vier Esslöffel Wasser einrühren. Die Masse kurz aufkochen lassen (vorsicht heiß!) und alle Nüsse einrühren. Zum Schluss den Belag auf dem Teig verteilen und glatt streichen.
Die Nussecken rund 25 Minuten in einem vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) backen, bis sich eine knusprige, goldbraune Karamellschicht gebildet hat und sich keine Blasen mehr bilden.
Das Blech aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Nussecken sollten lauwarm sein, wenn ihr sie schneidet, weil der Belag sonst leicht auseinanderfällt. Je nach Belieben könnt ihr die Nussecken noch in dunkle Kuvertüre tauchen oder mit zerlassener Schokolade verzieren.

wallpaper-1019588
Schwedisches Design trifft auf schwedisches Design - Apfelbäckchen im Möbelhaus mit Ebbe + Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
Der Witz des Tages: die AfD soll Konzerne am investieren hindern…
wallpaper-1019588
Kochen lernen in den Ferien: Das LimeTree Camp für Kinder
wallpaper-1019588
Mastercard Priceless – Die komplette Datenleak Liste
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ROYAL AIR MAROC FS2004 GRATUITEMENT