[rezept] Kaffeebohnen im Schokomantel

[rezept] Kaffeebohnen im SchokomantelWenn man Glück hat, dann liegen sie manchmal auf der Untertasse neben dem Espresso beim Italiener. Man kann sie auch in diesen kleinen Tütchen kaufen, die meistens nicht ganz billig und außerdem viel zu schnell leer sind.
Ich liebe Kaffeebohnen im Schokomantel.
Ich bin nie auf die Idee gekommen, sie selbst zu machen. Bis gestern. Da hab ich kurzerhand einige meiner köstlichen Kaffeebohnen von hier in Schokolade geschmissen - es funktioniert!
Natürlich sehen sie nicht so aus wie die gekauften, nicht so rund und nicht so ordentlich. Na und?Dafür sind sie selbstgemacht :)
[rezept] Kaffeebohnen im Schokomantel>>So einfach funktioniert’s:① Dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen.② Eine Hand voll Kaffeebohnen in die Schokolade werfen und gut umrühren.③ Mit einer Gabel eine Bohne nach der anderen aus der Schokolade fischen und auf nebeneinander auf Backpapier legen.④ Die Schokobohnen für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.⑤ Zwei EL Kakaopulver in ein Schälchen geben und die Bohnen darin wälzen.⑥ Die schokolierten Kaffeebohnen in ein hübsches Gefäß geben und bei Gelegenheit vernaschen.
[rezept] Kaffeebohnen im SchokomantelEine feine Köstlichkeit, die mich aufmuntert.... wenn ich müde bin... wenn’s regnet... wenn ich viel zu tun hab... – oder wenn einfach dringender Bedarf nach Genuss besteht! [rezept] Kaffeebohnen im Schokomantel

wallpaper-1019588
12 Kräuter gegen Stress, die garantiert entspannen
wallpaper-1019588
Choujin X: Neuer Manga des „Tokyo Ghoul“-Schöpfers gestartet
wallpaper-1019588
Vivo Y20s im Angebot bei Aldi Nord
wallpaper-1019588
#1102 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #16