[Rezept] Fruchtige Currysuppe

Diese leckere Suppe habe ich in letzter Zeit häufiger gekocht und möchte sie Euch auf keinen Fall vorenthalten. ;-)  [Rezept] Fruchtige Currysuppe  Interessiert? Dann ließ weiter nach dem Klick.
[Rezept] Fruchtige Currysuppe
Eine Zwiebel und einen Apfel schälen und in Würfel schneiden. Eine Hühnerbrust in Würfel schneiden. Alles zusammen in einem Topf anbraten (gegebenen Falls mit 1 TL Öl).  [Rezept] Fruchtige Currysuppe  300ml Gemüsebrühe angießen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. [Rezept] Fruchtige Currysuppe Einen EL Exquisa fitline dazu geben und dann fleißig würzen: Curry, Paprika, Cayenne-Pfeffer und Ingwer. Kurz vor dem servieren noch eine geschnippelte Banane in die Suppe geben.  [Rezept] Fruchtige Currysuppe Ich persönlich liebe diese Suppe mit ihrem süßlich fruchtigem, aber scharfem Geschmack. Bei mir gibt es immer eine Prise Cayenne-Pfeffer extra. ;-) 
Das Rezept ist für eine Person, also einfach hochrechnen, wenn ihr größere Mengen braucht.
Vielleicht mag die ein odere andere von Euch das Süppchen nachkochen. Klingt doch ganz lecker oder?

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte