Rezept: Blumensalat

Essblumen Salat Edeka
    Blüten hübschen einen Salat auf und lassen ihn sommerlich und exotisch aussehen. Aber sie sind nicht bloße Deko. Verschiedene Blumen schmecken ganz unterschiedlich, einige haben einen buttrigen Geschmack in Richtung Feldsalat, andere schmecken säuerlich, wieder andere sogar scharf nach Kresse wie die Blüte der Kapuzinerkresse. Aber Blumen werten den Salat nicht nur durch Aussehen und Geschmack auf. Sie enthalten wichtige Vitamine und Mikroelemente und wirken positiv auf unser Gemüt (hier mehr über die Wirkung von Blumen).
    Bei Edeka habe ich neulich diesen hübschen Salatmix entdeckt. Er enthält knall-orange und knall-pinke Essblüten – daran konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Darin enthalten ist außerdem Rot Rucola, Lollo Rosso & Lollo Biondo, Mizuana rot & grün, Mangold, Red mustard, Bull’s Blood, Baby Spinat und Pak Choy. Was ist das alles? Ich kenne nichts davon (außer Spinat und Mangold). Um so besser – kaufen!

    Seitdem habe ich ihn schon mehrmals gekauft und jedes Mal mit anderen Zutaten aufgepeppt. Ich teile mit euch meine letzte Kreation.

ZUTATEN

1 Packung Wald- und Wiesensalat
Sprossen
(Luzernensprossen, Rote Rettich Sprossen)
1/2 Zucchini
4 Radieschen
5 Haselnüsse
4 Walnusshälften
paar Rosinen
1 EL Salatkerne-Mix

Für’s Dressing:
3 EL Weintraubenöl
1 EL frisch gepressten Zitronensaft (oder Balsamico)
1 TL Marmelade (selbstgekochte)
Rosenblütensalz

Essblumen Salat Edeka

REZEPT

Salat, Sprossen, Zucchini und Radieschen unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Zucchini in lange Spaghetti schneiden (dafür ist der Spiralschneider von Lurch perfekt geeignet, ich liebe dieses Teil, aber es klappt auch gut mit einigen Gemüseraspeln), Radieschen in der Mitte halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Nüsse und Rosinen grob zerkleinern. Alle Zutaten vermengen. Für das Dressing Weintraubenöl, Zitronensaft, Marmelade und Salz ein Dressing breiten und über den Salat verteilen.
Essblumen Salat Edeka

Lass es dir schmecken!

Ich freue mich über deinen Kommentar! Hast du schon Mal Blumen in der Küche verwendet?

———
Nie wieder einen Artikel verpassen – folge mir auf facebook, twitterbloglovin’ oder pinterest!


wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?
wallpaper-1019588
Regenwasser sammeln und im Garten sinnvoll nutzen
wallpaper-1019588
Bittersalz – Wirkung und Anwendung als Unkrautvernichter
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 27.11.2021 – 10.12.2021