Rezension zu: "What the Fact!" von Taddl und Ardy


Hallo, ihr Lieben!
Heute habe ich mal wieder eine Rezension für euch. Und zwar zu What the Fact! - Völlig unnützes Wissen von den YouTubern Taddl und Ardy. Ich schätze mal, dass die meisten von euch diese beiden kennen wird, da zum Beispiel Taddl mit über eine Millionen Abonnenten ja dann doch schon ziemlich bekannt ist. Dieses Buch vereint ihre beiden YouTube Formate (die es mittlerweile leider nicht mehr gibt), "What the Fact" und "Did You Know?", in denen sie - wie der Titel schon verrät - viel unnützes Wissen mit ihren Lesern teilen.Inhalt: Wusstest du, dass Walrosse einen Sonnenbrand kriegen können, der Erfinder von Zuckerwatte ein Zahnarzt war und Dumbledore schwul ist? Millionen Fans folgen Taddl und Ardy auf YouTube, wo sie eine verrückte Mischung aus lustigen, skurrilen und absurden Fakten präsentieren. In diesem Buch gibt es das Beste aus »What The Fact!« und »Did you know?« – und einen bunten Blumenstrauß an völlig neuen, komplett sinnlosen Fakten. Wusstest du, dass dieses Buch dich kreativ, stark und unbesiegbar machen wird? (Quelle: Amazon)Meine Meinung: Das Buch war ganz okay, allerdings hat es leider meinen Geschmack dann doch nicht getroffen. Die YouTube Videos haben mir damals um einiges besser gefallen und ich habe diese auch wirklich gern geschaut. What the Fact! - Völlig unnützes Wissen ist für eingefleischte Fans wohl eine ganz nette Lektüre, da es viele Bilder der beiden YouTuber beinhaltet und sie auch eigene kleine, einseitige Geschichten verfasst haben, doch wenn man auf ein hochwertiges Buch aus ist, sollte man wahrscheinlich die Finger davon lassen.Was mir allerdings recht gut gefallen hat, war die Aufmachung. Denn die Seiten sind wie kleine YouTube Browser gestaltet, sodass den Leser immer ein kleiner Zeitstrahl verfolgt, der zeigt, wie weit man dem Ende des Buches entfernt ist. Auch die vielen bunten Bildchen der beiden Jungs sorgen für Abwechslung. Nebenbei gibt es dann noch kleine Kategorien. Zum Beispiel eine, die die "dümmsten" Todesfälle aufzählt oder interessante Fakten über Computerspiele preisgibt.Fazit: In Ordnung, vor allem für Fans ein nettes Büchlein, aber leider nicht ganz mein Geschmack. Da wünschte ich, sie wären lieber bei den Videos geblieben, die mich um einiges besser amüsiert haben.Bewertung: ❀❀❀- - -Im Übrigen vielen Dank an vorablesen und den Ullstein Verlag für das Rezensionsexemplar!