Rezension zu Sherlock Holmes und das Druidengrab

Rezension zu Sherlock Holmes und das Druidengrab



Auf LITERRA stellt Elmar Huber die von Alisha Bionda herausgegebene Anthologie ausführlich vor und zieht ein sehr positives Fazit: “SHERLOCK HOLMES UND DAS DRUIDENGRAB ist eine runde und schön gestaltete Sammlung klassisch und phantastisch anmutender Sherlock Holmes–Geschichten geworden. Ein toller Reihenopener, der Appetit auf mehr macht.
Dem kann ich persönlich nur zustimmen und freue mich daher besonders über die Rezension.

Zu LITERRA


wallpaper-1019588
Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß-Massage (Seminar)
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
HiSilicon Kirin 980 soll schneller sein als Apple’s A12 Bionic
wallpaper-1019588
Gewinne Tickets für die Konzerte von Lui Hill in Hamburg, Regensburg und Köln
wallpaper-1019588
The Ellis Hotel und die Peachstreets in Atlanta
wallpaper-1019588
Linguine alla Fornaia – Pasta nach Art der Bäckerin
wallpaper-1019588
London Tagebuch: Ein Traum wird wahr, wir fahren nach Hogwarts!
wallpaper-1019588
Meine Nacht im Hotel Deutsches Haus und warum sie in Erinnerung bleiben wird #Hotel #Reise #FrBT18