[Rezension] The Curse: UNENDLICH dein

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

„Hatte mich meine Reise nicht nur in eine andere Zeit, sondern auch an einen anderen Ort geführt?“

(Zitat Seite 244)

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

 [Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein
Nachdem Vanoras Fluch gebrochen ist, sollte das Glück von Sam und Payton eigentlich perfekt sein. 
Wäre da nicht die Tatsache, dass die böse Hexe Nathaira mit ihrem letzten Atemzug Payton erneut 
einen Fluch aufbürdet: Da seine große Liebe Sam überlebt hat, soll er nun an ihrer Stelle sterben. 
Sam macht sich fieberhaft auf die Suche nach einer Lösung. Diese führt sie nicht nur zurück an den 
Ort, an dem alles begann, sie zeigt ihr auch, dass die Liebe über die Zeiten hinweg existiert …
[Planet! Verlag]

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

Nachdem mir der erste Band so gut gefallen hat, musste auch der zweite bei mir einziehen, denn die Darstellung von Schottland, seinen Mythen und die Clans haben mich unheimlich fesseln können. Auch die Intrigen und der Fluch haben mir im ersten Band sehr gut gefallen, umso gespannter war ich also auf den zweiten Band, der den Folgefluch beinhaltet.

Im zweiten Band entwickeln sich die Protagonisten weiter. Durch die Rettung von Payton gelangt Sam an den Entstehungsort des Fluches. Als Leser erfährt man einerseits viel über das Frühere Ich der Brüder, die damalige Zeit und die Umstände, aber andererseits erfährt man doch viel weniger über ihre Persönlichkeiten in der Gegenwart als die von Sam. Die Brüder, vor allem Payton rückt hier weiter in den Hintergrund was seine Entwicklung anbelangt als Sam. Durch die Reise lernt Sam mehr über sich, gewinnt an Stärke und wird viel erwachsener und reifer denn je. Sie hat mir als Protagonistin sehr gut gefallen.

Auch wenn einiges vorhersehbar war, kam es auch zu Momenten der Überraschung. Die Spannung baute sich im Laufe der Geschichte auf. Und obwohl ich ein wenig Zeit gebraucht hatte, um in die Geschichte hineinzukommen, so gewann sie schnell meine Aufmerksamkeit durch die aufbauende Spannung und die bildliche Darstellung vom damaligen Schottland.

Der Schreibstil hat sich im zweiten Band nicht gewandelt. Als Leser springt man zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und her, wobei man überwiegend in der Vergangenheit verweilt.

Was ich am zweiten Band wirklich großartig finde, ist die tolle Verflechtung von Band eins und Band zwei. Auch wenn man denkt so ziemlich alles über den Fluch aus der Vergangenheit zu wissen, zeigt Emily auf, dass dem nicht so ist. Dass das Schicksal sich bereits in der Vergangenheit besiegelt hat und man die Zukunft nicht ändern kann, wird hier durch die Geschichte sehr deutlich dargestellt.

Ich würde sagen, The Curse ist nicht einfach nur eine Geschichte, die einen in eine andere Welt bringt, sondern auch eine Geschichte, die einen zum Stauen bringen kann und einen kleinen Mind F*** hinterlässt. Definitiv eine tolle Fortsetzung.

Das Einzige was mich stutzig macht, ist das Ende, denn so wie es sich liest, hätte die Geschichte auch mit dem Band enden können. Aber da ich die Bücher wirklich toll finde, darf auch der dritte Band gerne demnächst bei mir einziehen.

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

The Curse: UNENDLICH dein ist eine solide Fortsetzung und bieter dem Leser mehr Klarheit über die Vergangenheit der Clanbrüder und dem Fluch. Eine Empfehlung meinerseits ist die Reihe allemal.

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

Titel: The Curse: UNENDLICH dein
Genre: Fantasy

Autor: Emily Bold
Verlag: Planet! Verlag (© Cover)

ISBN: 978-3-522-50580-2
Preis: 12,00€

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

[Rezension]  The Curse: UNENDLICH dein

ACHTUNG! INFOS ZU DEN KOMMENTAREN, UM DER DSGVO GERECHT ZU WERDEN:
Wenn ihr ein Kommentar abschickt, erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten einverstanden, damit Missbrauch vermieden werden kann und den Überblick über die Kommentare zu behalten, werden Name, E-Mail, IP-Adresse, Zeitstempel und Inhalt des Kommentars gespeichert. Weitere Informationen findet ihr in der Datenschutzerklärung. Solltet ihr nicht damit einverstanden sein, hinterlasst kein Kommentar.


wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Migrationspakt
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 wird mit dem September-Sicherheitspatch versorgt
wallpaper-1019588
Möhren und Taube
wallpaper-1019588
Rundreise auf Bali und Lombok: Teil 1/3
wallpaper-1019588
Sword Art Online – Alicization: Anime ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Huawei: Smartphone-Verkäufe im Sinkflug, aber nicht in der Schweiz
wallpaper-1019588
Amazon auf dem Sprung zur Autovermietung in Spanien