Rezension: Susannah- Auch Engel sind gefährlich von Meg Cabot

Hallo ihr Lieben,
ich bin momentan echt total im Susannah Fieber. Ich muss jetzt einfach weiterlesen, damit ich weiß wie die Bücher enden.
Rezension: Susannah- Auch Engel sind gefährlich von Meg CabotDas OriginalRezension: Susannah- Auch Engel sind gefährlich von Meg CabotDie bisherige ReiheRezension: Susannah- Auch Engel sind gefährlich von Meg CabotDie Fakten

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: cbt (19. Oktober 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570306151
  • ISBN-13: 978-3570306154
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Originaltitel: The Mediator 3 - Reunion


Der InhaltVier jugendliche Racheengel machen Jagd auf Susannahs nicht sonderlich beliebten Klassenkameraden Michael, weil der sie angeblich auf dem Gewissen hat. Pickel hin, Streber her, Susannah findet: Das geht zu weit. Sie tut alles, um Michael zu schützen, doch damit begibt sie sich selbst in größte Gefahr. Denn was sie nicht ahnt: Michael hat einen finsteren Plan, bei dem ihm Susannah nur im Wege steht …
Der erste SatzEcht" sagte Gina.Meine MeinungDie Geschichte Ich war echt gespannt wie es weitergeht nach dem zweiten Teil. Ich konnte mir aber ehrlich gesagt gar nicht vorstellen worum es in dem Buch geht, als ich den Titel gelesen habe. Aber als ich dann die Inhaltsangabe gelesen habe, war ich wirklich richtig gespannt auf das Buch und musste es gleich anfangen. Ich muss sagen, dass mir die Geschichte eigentlich richtig gut gefallen hat, aber so einen kleinen Minuspunkt habe ich dann doch, denn für mich war diesmal wirklich zu wenig Romantik in der Geschichte vorhanden. Denn gerade dieser Ausgleich zwischen Spannung und Romantik in den beiden Vorgängern konnte mich so überzeugen. Dieses Mal war ich echt ein bisschen enttäuscht. Mir hat wirklich etwas gefehlt.
Aber trotzdem hat mich die Geschichte sehr gut unterhalten und ich war richtig gefesselt und das lag wahrscheinlich genau daran, dass es hier fast keine Romantik gab. Dafür aber um so mehr Spannung. 
Die Geschichte selbst hat mir in diesem Buch eigentlich richtig, richtig gut gefallen, weil sie einfach spannend war und man eigentlich trotzdem wusste wer hier der Täter war. Ich finde es immer sehr gut, wenn man schon vorher merkt wer der Täter ist. Ich weiß auch nicht warum :D Ich denke, dass es einigen nicht so gut gefallen könnte, weil man eben ziemlich schnell ahnt wie es ausgeht. Aber wie gesagt mich hat das überhaupt nicht gestört. Eher im Gegenteil, denn so habe ich noch mehr mitgefiebert damit Susannah erkennt wer wirklich an allem Schuld ist.Die Geschichte war an einigen Stellen echt so spannend, dass ich wirklich die Luft angehalten habe. Das war echt manchmal richtig schlimm :D Vorallem habe ich irgendwie in dem Moment überhaupt nicht damit gerechnet. Also hat mich die Geschichte auch richtig überrascht. Letztendlich kann ich zu der Geschichte nur sagen, dass sie wirklich total spannend war, aber mir persönlich einfach total die Romantik gefehlt hat. Echt schade. Mit ein bisschen mehr Romantik hätte man aus dem Buch noch so viel mehr machen können.Die Charaktere 

Susannah Ich liebe sie einfach immer noch. Sie ist einfach so ein starker und tougher Charakter, dass ich sie einfach nur bewundern kann. Manchmal zieht sie zwar zu voreilige Schlüsse, aber letztendlich findet sie immer den Täter. Ich mag ihre kriegerische/kämpferische Art. Für mich ist sie irgendwie schon eine Heldin, zu der man aufsehen kann. Ich mag es, dass sie lieber manchen "in den Arsch tritt" als nur alles schön zu reden und sich den Mund fusselig zu reden. Sie ist einfach nur toll und ich könnte mir echt keine bessere Protagonistin vorstellen.JesseEr kam mir in diesem Buch viel, viel zu wenig vor ! Er hat mir schon richtig gefehlt. Ich mag seine aufrichtige und beschützerische Art. Er ist einfach immer für Susannah da, wenn sie Hilfe braucht. Er ist und bleibt einfach toll. Und ich finde, dass die Geschichte noch viel, viel besser geworden wär wenn er mehr darin vorkommen würde, aber vielleicht oder hoffentlich ändert sich das in den nächsten Teilen. MichaelGruselig ! Ich finde ihn echt irgendwie creepy. Ich finde er hat wirkliche Stalkerqualitäten und das hat mir an einigen Stellen echt Angst gemacht. Definitiv nicht mein Lieblingscharakter !Der Schreibstil Ich liebe den frechen und total humorvollen Schreibstil der Autorin. Der passt einfach perfekt zu Susannah und zu den Büchern selbst. Ich finde, dass Meg Cabot genauso schreibt, wie ich erwarten würde, dass Susannah redet. Also einfach perfekt ! Danke, Meg Cabot, dass du so schön schreiben kannst :D Außerdem wollte ich noch mal erwähnen wie sehr ich es mag, dass die Bücher aus Susanahs Sicht geschrieben wurden. So erfährt man einfach noch so viel mehr, weil man immer ihre Gedanken und Gefühle mitbekommt.Der Titel Wie gesagt finde ich den deutschen Titel der Reihe "Susannah" viel, viel besser als den englischen "The Mediator" was ja so viel wie die Mittlerin heißt, da ich finde, dass dieser Titel viel zu ernst für so ein humorvolles Buch ist. Susannah passt einfach viel besser, da sie ja nun auch die Protagonistin ist.Zu dem Untertitel "Auch Engel sind gefährlich" muss ich echt sagen, dass ich ihn ein bisschen komisch finde, da man sich überhaupt nichts hinter der Geschichte vorstellen kann wenn man ihn hört, aber trotzdem passt er super gut zum Buch. Das CoverIch finde das Cover wirklich, wirklich sehr gelungen, auch wenn es natürlich überhaupt nicht zu Susannah passt, weil sie überhaupt nicht so das typische Mädchen ist, das auf Schmetterlinge steht. Ich finde aber trotzdem, dass das Cover wirklich sehr gut zu der Geschichte selbst passt und wirklich wunderschön aussieht.Mein FazitEin absolut spannender und fesselnder 3. Teil der Susannah Reihe, der mich aber leider nicht restlos überzeugen konnte, da mir einfach die Romantik gefehlt hat. Trotzdem habe ich mich von diesem Buch super unterhalten gefühlt.Meine BewertungRezension: Susannah- Auch Engel sind gefährlich von Meg CabotMarcia




wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht