[Rezension] Süße Focaccia mit Nüssen

Wer unter euch sieht sich als Frühstücker? Für diejenigen habe ich dann heute etwas ganz Besonderes mit im Schlepptau. Dieses Süße Focaccia mit Nüssen und ein tolles Buch von einer Bloggerkollegin. Die liebe Tina hat mit ihrem neuen Werk „Frühstück!“ genau meinen Geschmack getroffen.

[Rezension] Süße Focaccia mit NüssenFrühstück und ich, wir lieben uns sehr, jedoch sehen wir uns einfach viel zu selten. Man könnte fast schon behaupten, dass wir eine Fernbeziehung führen. Aber wenn wir uns dann wiedersehen, dann wird genossen. Eigentlich arbeite ich ja eh ziemlich oft von zuhause aus, aber dennoch komme ich meistens nicht dazu, mir morgens ein schönes Frühstück bereitzumachen. Kommt aber auch immer drauf an, wie mein Tag beginnt. Steht viel Arbeit an, dann renne ich meistens schon gegen 6:00 oder 7:00 Uhr quer durchs Haus und hake meine To-Do-Liste ab.

Da ist dann meist wirklich nur Zeit für einen schwarzen Kaffee und dann etwas später eine Schale mit Milch und Müsli. Jedoch wenn Frühstück und ich uns wieder mal Zeit füreinander nehmen, dann wird geschlemmt. Und dann auch gerne ausgiebig. Da kommt mir das Süße Focaccia mit Nüssen von Tina genau richtig. Ich liebe ja Germteig (Hefeteig) abgöttisch und ich hätte mich quasi für kein anderes Rezept (außer dem Apfel-Brioche Kranz) entscheiden können. Doch wer jetzt glaubt, dass dieses Buch* nur für die Leute ist, die gerne stundenlang damit zubringen ihr Frühstücksteller zu befüllen, dem kann ich sagen: NEIN, es gibt auch andere Kategorien.

[Rezension] Süße Focaccia mit NüssenDas Buch* ist aufgeteilt in „Hoch die Tassen“, „Schnelles Frühstück“, „Samstagsfrühstück“ und „Sonntagsbrunch“. Ihr seht schon worauf das hinausläuft, oder? In den einzelnen Kapiteln findet ihr von Getränken, über Müsli, von süß bis pikant, bis hin zu ausgefallenen Küchlein und Gebäck alles möglich, was euch den Start in den Tag einfach noch angenehmer machen kann. Natürlich lädt das Buch allein schon auf Grund von Tinas hervorragenden Bildern zum Stöbern ein. Von mir gibt es deswegen eine klare Kaufempfehlung.

[Rezension] Süße Focaccia mit Nüssen

Ich werde mir jetzt noch mal ein paar Seiten davon vornehmen, denn dieser Cold Brew Chocolate Coffee lächelt mich da gerade so an. Ein Stückchen Focaccia dazu und mein Tag wäre perfekt. Ich wünsche euch auf jeden Fall noch einen wundervollen Sonntag, startet gut in die neue Woche und wir sehen uns dann am Mittwoch auch schon wieder. Bis dahin: TSCHAU!

Daten zum Buch:

  • „Frühstück – 35 raffinierte Rezepte für Early Birds und Langschläfer“
  • Tina Bumann
  • Edition Michael Fischer
  • 96 Seiten
  • 18,50 €
  • ISBN: 978-3-86355-652-5

* amazon Partnerlink


 

Der Beitrag [Rezension] Süße Focaccia mit Nüssen erschien zuerst auf Law of Baking.


wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [3]
wallpaper-1019588
17 allergikerfreundliche Zimmerpflanzen für eine saubere Luft
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot X50 kommt Mitte Mai 2021
wallpaper-1019588
15 wichtige Tipps: So pflanzen Sie Stauden richtig!