[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

Zwei Jahre sind vergangen, seit Lottie auf das exklusive Internat Rosewood Hall gekommen ist und die Rolle der Prinzessin 
von Maradova eingenommen hat, um die echte Prinzessin Ellie zu schützen. Nachdem sie den Anschlagsversuchen der Gemeinorganisation 
Leviathan bereits zweimal nur knapp entkommen konnten, brauchen Lottie, Ellie und ihre Freunde dringend eine Auszeit. Sie reisen 
nach Japan, büffeln für die Prüfungen und schließen neue Freundschaften. Doch der nächste Schock lässt nicht lange auf sich warten: 
Leviathan spürt sie auf und versucht, Ellies Leibwächter Jamie auf seine Seite zu ziehen. Jetzt sind Lottie und Ellie im Kampf gegen 
Leviathan ganz auf sich allein gestellt und stehen vor großen Entscheidungen ...
[Quelle: Fischer Verlag]

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

Die Reise um Lottie, Ellie und Jamie gehen weiter.Zur Handlung werde ich jetzt nicht groß was sagen, denn wer die Bücher noch nicht kennt, sollte keine Spoiler lesen.

Die jungen Protagonisten haben sich seit dem zweiten Band kaum geändert. Sie sind nach wie vor liebenswert und einfach nur zum Lieb haben.

Das große Thema der Geschichte bleibt weiterhin Intrigen, das Prizessinen sein, Freundschaft und Liebe. Die eigene Entwicklung und das eigene Rollenbild sowie Zweifel sind ebenso ein Bestandteil der Themen.

Rätsel werden aufgedeckt, neue Fragen kommen hinzu, was die Geschichte spannend macht.

Der Schreibstil ist weiterhin märchenhaft und passend für die Zielgruppe. Sie verleiht der Geschichte etwas lockeres und nimmt ihr die Ernsthaftigkeit.

Wer sich als Kind gewünscht hat eine Prinzessin zu sein, kann hier nachlesen, dass es nicht so spaßig ist, anstregend sein kann und nicht leicht ist. Es birgt viele Gefahren und Pflichten. Dies den jungen Lesern aufzuzeigen und trotzdem die märchenhafte Fassade aufrecht zu erhalten, ist der Autorin sehr gelungen.

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

Mir hat der dritte Band ganz gut gefallen. Durch das Aufdecken der Räsel, ist man den Machenschaften viel näher gekommen.
Klare Empfehlung.

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

Titel: Die Entscheidungen
Genre: Fantasy
Autor: Connie Glynn
Verlag: Fischer Verlag(© Cover)
ISBN: 9783737341677
Preis: 17.00€

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

[Rezension] Prinzessin Undercover – Die Entscheidungen

ACHTUNG! INFOS ZU DEN KOMMENTAREN, UM DER DSGVO GERECHT ZU WERDEN:
Wenn ihr ein Kommentar abschickt, erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten einverstanden, damit Missbrauch vermieden werden kann und den Überblick über die Kommentare zu behalten, werden Name, E-Mail, IP-Adresse, Zeitstempel und Inhalt des Kommentars gespeichert. Weitere Informationen findet ihr in der Datenschutzerklärung. Solltet ihr nicht damit einverstanden sein, hinterlasst kein Kommentar.