[Rezension] Maya Geis „Hg“ „Oh Du fröhliche“

[Rezension] Maya Geis „Hg“ „Oh Du fröhliche“

Über das Buch:

  • Taschenbuch: 208 Seiten

  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag; Auflage: 2 (1. November 2005)

  • Sprache: Deutsch

  • ISBN-10: 3499213443

  • ISBN-13: 978-3499213441

  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

[Rezension] Maya Geis „Hg“ „Oh Du fröhliche“

Weihnachten – das Fest der Liebe? Im wahrsten Sinne des Wortes! Da sorgt ein Mistelzweig für reichlich Herzklopfen, aus Liebeskummer werden alle Türchen im Adventskalender schon gleich am 1. Dezember geöffnet und neben der perfekten Tanne muss natürlich auch noch die große Liebe gefunden werden. Eine schöne Bescherung mit fünf turbulenten Geschichten rund um „Chaos, Küsse, Katastrophen“!


[Rezension] Maya Geis „Hg“ „Oh Du fröhliche“

Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie brauchen unsere Unterstützung. Dieses Buch habe ich auf Youtube im Gelesene Bücher Dezember vorgestellt. Schaut gerne darin vorbei. Freue mich auf Euren Besuch. 

Um endlich in Weihnachtsstimmung zu kommen, dachte ich mir, lese ich das Buch einfach. Ich habe das Buch schon mal gelesen, allerdings konnte ich mich nicht mehr daran erinnern. Es sind Autoren die ihre kurze Geschichte geschrieben habe, somit braucht man nicht ewig um das Buch zu lesen. Bei den einzelnen Autoren sind die Geschichten teilweise witzig geschrieben und sehr flüssig wie ein Honig. Es liest sich gut. Das Buchcover ist sehr nett gestaltet, hätte mich als junges Mädchen sehr schnell angezogen. Der Klappentext klingt vielversprechend und machte neugierig auf mehr. Die Geschichten sind sehr einfach gestrickt und witzig erzählt.

Aber irgend wie kam ich dennoch nicht in Weihnachtstimmung


[Rezension] Maya Geis „Hg“ „Oh Du fröhliche“[Rezension] Maya Geis „Hg“ „Oh Du fröhliche“

© rowohlt

© Moira AW


wallpaper-1019588
„Ich würd`es wieder tun“ – Der Immobilienunternehmer Erich Gibson im Portrait
wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [16]
wallpaper-1019588
Shaman King: Weitere Sprecher der Anime-Neuauflage bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphone Vivo V21 5G kostet 399 Euro