{Rezension} Julie Kagawa - Das Schicksal der Feen (Plötzlich Prinz #2)

{Rezension} Julie Kagawa - Das Schicksal der Feen (Plötzlich Prinz #2)
Genre: Fantasy, Jugendbuch, Feen
Preis: 16,99€
Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (10. November 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453268679
ISBN-13: 978-3453268678
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: The Iron Fey, Book 2: N.N.

Heyne Fliegt | Amazon | Thalia | Buecher.de
{Rezension} Julie Kagawa - Das Schicksal der Feen (Plötzlich Prinz #2)Reihe¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯♦ Plötzlich Prinz
1. Das Erbe der Feen
2. Das Schicksal der Feen3. Noch kein Titel
Kurzbeschreibung:
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ Die große Fortsetzung der Bestsellersaga
Einfach so wie die anderen sein – das hat sich der siebzehnjährige Ethan Chase immer gewünscht. Ein Ding der Unmöglichkeit mit einer älteren Schwester, die eine der mächtigsten Herrscherinnen im Feenreich Nimmernie ist. Immer wieder kreuzen sich Ethans Wege mit denen der Feen. Als Ethans Neffe Keirran spurlos verschwindet, hat Ethan eine böse Vorahnung, die sich schon bald bewahrheitet: Keirran, der sich ausgerechnet in eine Fee des Sommerhofs verliebt hat, erregt den Zorn einer uralten Kreatur, die selbst die Feen fürchten. Ethan bleibt nichts anderes übrig, als nach Nimmernie zu reisen, um Keirran zu retten. Begleitet wird er von Kenzie, dem Mädchen, das er mehr liebt, als er je zugeben würde. Ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang erwartet sie …

{Rezension} Julie Kagawa - Das Schicksal der Feen (Plötzlich Prinz #2)Julie Kagawas "Das Schicksal der Feen" ist der zweite Band ihrer Jugendbuch Fantasy-Reihe "Plötzlich Prinz". Als riesengroßer Fan von Julie Kagawas "Plötzlich Fee" Reihe, konnte ich meine Finger natürlich auch nicht von ihrer Spin Off Reihe "Plötzlich Prinz" lassen. Leider ist diese bislang noch nicht 100%tig überzeugend, wie die Reihe um Meghan, Ash und Puck. 
Von Julie Kagawas Schreibstil bin ich voll und ganz überzeugt, eingenommen und hin und weg. Jedes ihrer Bücher hat etwas magisches, einzigartiges, wundervolles, etwas, das dem Leser genüssliche und abwechslungsreiche Lesestunden verschafft. Julie Kagawa hat bereits in ihrer "Plötzlich Fee" Reihe eine unendlich kreative, bunte, fantastische Welt voller Magie und Gefahren geschaffen: Das Nimmernie. Auch in ihrer Spin Off Reihe dürfen die Charaktere diese Welt erneut aufsuchen. Für den Leser ist es wie ein zurück kehren in die Heimat, ein Treffen mit alten Bekannten. Ich habe mich immer besonders auf die Szenen im Nimmernie gefreut und gerade die Handlungsmomente in denen altbekannte Gesichter, wie zum Beispiel Meghan, Ash, Puck oder Grim, auftauchten haben mir ein gewisses Fan-Gequietsche entlocken können. Als Fan der "Plötzlich Fee" Saga, ist die "Plötzlich Prinz" Spin Off natürlich ein absolutes Lese-MUSS! Schade ist nur, dass mich Julie Kagawa mit ihrer Story noch nicht hundertprozentig auf ihre Seite ziehen konnte. Vielleicht liegt es an dem neuen Trio Ethan, Kenzie und Keirran. Die drei sind eben nicht Meghan, Ash und Puck und es fällt mir ziemlich schwer mich von diesem grandiosen Ursprungstrio zu lösen und mich auf die neuen Protagonisten ein zu lassen.
Ethan Chase, Meghans jüngerer Bruder, ist mittlerweile kein Kleinkind mehr, sondern ein 17-jähriger Teenager. Mit ihm sind auch seine feenartigen Problemchen gewachsen. Schon im ersten Band hat sich Ethan in Angelegenheiten mit herein ziehen lassen, die er besser hätte umgehen sollen. Nun steckt er mittendrin, in den Feen-Problemen, die er doch eigentlich so sehr hasst. Umso besser für den Leser, denn so erleben wir erneut ein Feen-Ereignis, einen Kampf im Nimmernie, der besonderen Art. Die Zeit läuft. Der Überlebenskampf steigert die Spannung ins Unermessliche. Der Leser muss mit dem herzergreifenden frisch verliebten Paar Ethan und Kenzie mitleiden, mitfiebern, mithoffen, dass alles gut ausgeht. Obwohl Ethan seine Freundin nicht mit in die Feen-Probleme mit rein ziehen wollte, weicht diese nicht von seiner Seite. Trotz der Krankheit, die Kenzie zu schaffen macht, hat sie einen ausgesprochen starken Charakter, der sich von nichts und niemandem unterkriegen lässt. Aber starke Nerven braucht man auch an Ethans Seite. Noch hinzu kommt, wenn Ethan und Keirran aufeinander treffen. Keirran ist der Sohn von Meghan und Ash und hat es faustdick hinter den Ohren. Bei ihm weiß der Leser nie genau welches Spiel er spielt. Ethan und Keirran gemeinsam ergeben eine hochexplosive Mischung aus Spannung, Action, Angstschweiß, Humor, aber auch sehr viel Romantik, denn beide haben ein äußerst kompliziertes Liebesleben.

Die drei Protagonisten haben eben nicht diesen Ausdruck, diese Stärke, diese Art und Weise sich in das Gedichtnis und die Erinnerung der Leser zu brennen. Vielleicht müssen sie noch wachsen und gedeihen. Auf jeden Fall ist noch Luft nach oben für den dritten Band dieser dennoch wundervollen Spin Off Reihe aus Julie Kagawas Feder.

{Rezension} Julie Kagawa - Das Schicksal der Feen (Plötzlich Prinz #2)Zurück ins Nimmernie!¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯  Cover    4|5 Pandas   
Story    4|5 Pandas 
Schreibstil     4|5 Pandas  
Emotionen     4|5 Pandas 
Charaktere    4|5 Pandas
http://lielan-reads.blogspot.de/search/label/4%20von%205%20Pandas

wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Japans Twitter lästert über Ariana Grandes Tattoo
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Silent Water socks
wallpaper-1019588
Shirin David Created by Shirin
wallpaper-1019588
Rätsel lösen und Gespenster jagen: Luigi´s Mansion 3 für Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Glasierte Entenbrust mit Nektarinen und Ingwer