[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl

[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma GirlTaschenbuch: 400 Seiten
Preis: 12,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Piper (Erschienen am: 03. April 2017)
ISBN: 3492280374
Vom Hersteller empfohlenes Alter: unbekannt 
(hier direkt bei Amazon kaufen)
[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl 1. KARMA GIRL
2. Hot Mama (erscheint am 02. Oktober 2017)

[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl In der Welt von »Bigtime« hat jede Stadt mindestens einen Superhelden. Doch selbst der coolste Held kann nichts gegen die Irrungen und Wirrungen der Liebe ausrichten. Daher sollten sich die Heroen in Jennifer Esteps neuer Reihe besser zweimal überlegen, für wen sie aus dem Spandex schlüpfen: Reporterin Carmen Cole erlebt ihren absoluten Alptraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer – er ist auch noch der ortsansässige Superheld und ihre beste Freundin dessen Erzfeindin! Nach dieser Demütigung beschließt Carmen, sich zu rächen und befördert die beiden geradewegs in die Schlagzeilen. Von da an ist es ihre Lebensaufgabe, Superhelden zu enttarnen. Als sie jedoch in der Metropole Bigtime die Identität der mysteriösen Fearless Five aufdecken soll, geschieht eine Tragödie. Carmen möchte daraufhin nichts lieber, als mit dem Job aufzuhören, nur leider haben die Superschurken Gefallen an Carmens Arbeit gefunden. Sie zwingen sie, sich an die Fersen des Anführers der Five zu heften. Und der sieht zu allem Überfluss extrem gut aus ... (Quelle: amazon.de)


[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl

>> Mein Hochzeitstag.  <<

[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl Nachdem ihr Mann sie an ihrem Hochzeitstag mit ihrer Freundin betrogen hat, hat Carmen es sich zur Aufgabe gemacht Helden und Schurken zu enttarnen. Doch dann gerät sie selbst ins Fadenkreuz.

Carmen Cole ist eine fantastische Protagonistin. Sie ist unfassbar stark und selbstbewusst und hat dabei einen wahnsinnig tollen Humor, der mich hat das ein oder andere mal hat schmunzeln lassen. Aber auch die anderen Charaktere gefallen mir wirklich gut und machen dieses Buch zu etwas Erlebnis. 

Ich liebe Jennifer Esteps Schreibstil. Wie auch in ihren anderen Büchern konnte sie mich mit diesem wieder voll und ganz abholen. Sie verpackt alles gefühlt immer genau richtig, so dass jede Emotion gut transportiert wird. Vor allem ihr Humor ist etwas ganz besonderes.

Zudem ist dieses Buch mal etwas ganz anderes von Jennifer Estep. Wer Superhelden á la Arrow, Cat Women und Co. mag und dies in Kombie mit Humor mag, sollte definitiv zu diesem Buch greifen. 


Karma Girl hält so manche Überraschung bereit. Vor allem auf den letzten Seiten haben mich diese immer wieder vollkommen vom Hocker gerissen. Aber lasst euch selbst überraschen.
Das Ende schließt das Buch in meinen Augen perfekt ab. Nun bin ich absolut gespannt wie es in Band 2 weitergeht und voller Vorfreude auf Oktober!
[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl
Karma Girl hat mich vollends überzeugt - ich liebe Superhelden Storys!

[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl[Rezension] Jennifer Estep: Bigtime 01 - Karma Girl




wallpaper-1019588
Homophobie? Transphobie? – FUCK YOU!
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
(Fahrrad-)Ansichten USA & Kanada
wallpaper-1019588
Withings Steel HR Sport Review – Eleganz trifft auf Fitness
wallpaper-1019588
[Hörbuch-Rezension] „Die 11 Gezeichneten (1)“, Rose Snow (Silberfisch)
wallpaper-1019588
Ferienküche aus einem Topf: One-Pot Pasta mit Cervelat
wallpaper-1019588
Rezept - Kokos-Joghurt-Granatapfel-Eis
wallpaper-1019588
Chinatown