[Rezension] Im Schatten des Mondlichts – Die Fährte

[Rezension] Im Schatten des Mondlichts – Die FährteIm Schatten des Mondlichts – Die Fährte

Erscheinungstermin: Januar 2012

Autorin: J.J. Bidell

Verlag: Elke Becker

Preis: 4,99 € (eBook)

Dateigröße: 435 kb

Reiheninfo: Das Erwachen, Die Fährte, Das Erbe

Leseprobe

Inhalt: Hals über Kopf ist Naomi von Maine zurück nach Deutschland gereist. Zu groß war die Gefahr für Roman, von dem feindlichen Clan der Werkatzen angegriffen, wenn nicht sogar getötet zu werden.
Zurück in Deutschland hat Naomi nicht nur mit den ersten ‘Symptomen ihrer Schwangerschaft zu kämpfen, sondern muss darüber hinaus auch noch ihre Fähigkeit des Gestaltenwandelns vor ihrer neugierigen Mutter verstecken.
Dann taucht plötzlich ein Brief von Romina, Naomis Urgroßmutter auf, der Legenden über die Werkatzen enthält. Und so begibt sich Naomi gemeinsam mit ihrer Großmutter Leandra auf eine Reise nach England.

Meine Meinung: Nachdem mir ‘Im Schatten des Mondlichts – Das Erwachen’ aufgrund der sehr erfrischenden neuen Idee unheimlich gut gefallen hat, habe ich mich sehr auf das Lesen des zweiten Teils gefreut.

Genau wie im Vorgängerband legt die Autorin auch im zweiten Teil besonderes Augenmerk auf ihre Werkatzen. Besonders gut gelungen ist es ihr dabei, den Gestaltenwandlern eine eigene kleine Geschichte zu geben. Während im ersten Band ein Schwerpunkt auf die Einführung der Werkatzen lag und wir ihre besonderen Fähigkeiten miterleben durften, so darf der Leser in ‘Die Fährte’ noch tiefer in diese faszinierende Welt eintauchen. Gemeinsam mit der Protagonistin Naomi und ihrer Großmutter Leandra begibt man sich auf eine Reise, die für die beiden Figuren sehr häufig gefährliche Ausmaße annimmt, sich aber gerade deshalb für den Leser als sehr spannend erweist. J.J. Bidell haucht ihren Gestaltwandlern im zweiten Teil noch mehr Leben ein, lässt einen intensiven Blick in die Vergangenheit zu und klärt somit auch einige Fragen, die im ‘Das Erwachen’ noch im Raum standen, auf.

Auch in diesem Teil besticht die Geschichte ganz klar durch seine lebendigen und schlicht liebenswerten Figuren. Gerade die Protagonistin Naomi bereitet beim Lesen pure Freude. Gemeinsam mit Leandra hat die Autorin ein herrliches Zweiergespann geschaffen, das vor allem aufgrund ihrer innigen Beziehung und wunderbaren Dialoge für unterhaltende Lesestunden sorgt.
Für den zweiten Teil hätte ich mir gewünscht, dass man gerade aufgrund der unvorhersehbaren Entwicklung einen näheren Einblick in Naomis Gefühlswelt erhalten hätte. Ich hatte den Eindruck, dass J.J. Bidell die Emotionen der Protagonistin gerade durch die Gespräche der Figuren zum Ausdruck bringen wollte, was an einigen Stellen auch wunderbar gelungen ist. Manchmal hätte ich mir trotzdem gewünscht, dass Naomi noch öfters zu Wort gekommen und ihren persönlichen Gedanken und Gefühlen mehr Aufmerksamkeit gewidmet worden wäre.
Ein klarer Fortschritt in diesem Buch ist der Schreibstil der Autorin, der von Anfang an sehr angenehm zu lesen ist. Während ich im Vorgängerband die Sprache an einigen Stellen als eher holprig empfunden habe, so ist sie hier sehr flüssig.

Die Autorin arbeitet gerade am dritten und letzten Teil der Trilogie. Er wird den Namen ‘Im Schatten des Mondlichts – Das Erbe‘ tragen und voraussichtlich im Herbst 2012 erscheinen.

Fazit: ‘Die Fährte’ kann mit dem ersten Band der Trilogie mithalten. Die Geschichte überzeugt abermals mit tollen Figuren, herrlich zu lesenden Dialogen und einer Fantasygeschichte, die es in sich hat. J.J. Bidell entführt den Leser im zweiten Teil der Reihe auf eine wunderbare und fesselnde Reise durch die Welt der Werkatzen.


wallpaper-1019588
Im Weltraum hört dich niemand stalken
wallpaper-1019588
Spielend Neues Lernen mit der Sprachhexe von Ravensburger und Tipps zur Sprachförderung + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Tokyo Ghoul:re nun endlich vorbestellbar
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Gibt es ihn noch lange?
wallpaper-1019588
Erste Hitzewelle wird diesen Mittwoch eintreffen
wallpaper-1019588
[Werbung] Weleda Granatapfel Regenerations-Öl
wallpaper-1019588
Belinda Bencic verliert den Mallorca-Final