Rezension: Die Seidendiebe - Dirk Husemann

Rezension: Die Seidendiebe - Dirk Husemann

© Audible Studios *

Die Seidendiebe| Dirk Husemann |

Verlag: Audible Studios 2016

Dauer: 13 h : 34 min ASIN: B01IB7LB7E
Sprecher: Peter Weiß

MEINE BEWERTUNG

 -
Historischer Road Trip im WüstensandByzanz im Jahr 552. Taurus und Olympiodorus reisen ins ferne Asien, um das Geheimnis hinter der Seidenproduktion zu erfahren. Dabei läuft ihr Vorhaben nicht am Schnürchen. Sie stehlen Seidenraupen und werden bald von anderer Herren Länder quer über die Seidenstraße gejagt.
Dieser historische Roman entführt mit europäischen Blick in das ferne Asien. Dabei werden Geheimnisse gelüftet, Abenteuer bestanden und längst vergangene Begebenheiten geschickt verpackt.

Byzanz als wohlhabende Stadt schaut schlechten Zeiten entgegen. Kriege drohen und der Reichtum schwindet. So werden Taurus und Olympiodorus ausgesandt, um das Geheimnis der Seide dem Kaiser von Byzanz zu bringen. Damit werden sie auf ein gefährliches Abenteuer geschickt.

Angeblich beruht dieser Roman auf einer wahren Geschichte. Zwei Männer sollen als Mönche verkleidet das Mysterium rund um die Seidenproduktion gestohlen haben. Obwohl Seide heutzutage nach wie vor eine Kostbarkeit ist, nahm sie damals noch einen wertvolleren Stellenwert ein. Die Kleidung von europäischen Kaisern und Adligen war zwar aus Seide gemacht, dennoch wurde der Stoff auch bei ihren Gewändern relativ sparsam eingesetzt, weil dieses Gut gar so teuer war.

Seide war dementsprechend wertvoll, weil sie von China über die Seidenstraße in europäische Gefilde exportiert wurde. Dabei war neben der Produktion der Weg dieses gesponnenen Schatzes die Herausforderung. 

Diese kurze Geschichte der Seide erfährt man als Leser beim Abenteuer von Taurus und Olympiodorus so nebenher. Sie denken über die Wichtigkeit ihrer Mission nach, welche ökonomischen Möglichkeiten sich für Byzanz ergeben, und schwören sich, nicht ohne Erfolg in ihre Heimat zurückzukehren.

Dabei gehörten beide der kaiserlichen Familie an. Sie scheuen nicht, sich selbst für das Weiterbestehen ihres Reichs zu opfern.

Dirk Husemann schildert diese Mission in prächtigen Farben, mit humorvollen Situationen und gefährlichen Auseinandersetzungen. Denn selbst wenn Taurus und Olympiodorus das Geheimnis der Seidenproduktion kennen und an sich nehmen, müssen sie es erst nach Byzanz schaffen. Und damit treten etliche Gegenspieler auf den Plan.

Dazu gehört zum Beispiele die Plantagenbesitzerin Nong E, die alles daran setzt, den beiden Helden der Geschichte Steine in den Weg zu legen. Ganz ehrlich? Wenn meine Seidenplantage in den Abgrund stürzt, würde ich die Missetäter genauso wenig ihres Wegs ziehen lassen. Allerdings ist diese Dame schon sehr extrem und mutierte in meinen Augen zur Rachegöttin par excellence. 

Zusätzlich ergeben sich Weggefährten, die den kulturellen Kontrast hervorheben. Mir hat es besonders gut gefallen, dass Taurus und Olympiodorus mit ihrem - im Vergleich zur Gegenwart sehr beschränkten Wissen - in eine fremde Welt abtauchen, über die es viel zu lernen gilt.

Sie setzen sich dank der Buddhistin Helian Cui mit Sitten und Gebräuchen dieser Religion auseinander, waschen ihre Körper mit Wüstensand und lernen neue Sprachen, um sich auf ihrem Weg zu verständigen.  Helian Cui bringt zudem etwas Romantik in die Geschichte. Dennoch ist man weit von einem historischen Kitsch-Roman weg.

Erwähnenswert ist unbedingt der Abenteuter-Flair. Dieser Part erinnert an einen historischen Road-Trip via Esel und Kamel, und wartet dementsprechend mit brenzligen Szenen, kniffligen Rätseln und zufälligen Begebenheiten auf - die wahrscheinlich nicht vollkommen realistisch sind. 

Viele schillernde historischen Details haben diesen Roman - neben dem spannenden Abenteuer - zu einem faszinierenden Hörvergnügen gemacht. Meiner Meinung nach hat der Autor ein buntes Werk über Byzanz, Machtspielchen in Asien und den Stellenwert der Seide geschaffen, das ich an Interessierte nur empfehlen kann.

________________MEINE BEWERTUNG


Mehr über dieses Buch auf Amazon* erfahren:

Die Seidendiebe - Dirk Husemann
*Affiliate-Link = Für mich fallen ein paar Cents ab, wenn du hier kaufst
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Friends Of Gas: Steinerne Wunden
wallpaper-1019588
Somewhere in the Night (Irgendwo in der Nacht, USA 1946)
wallpaper-1019588
NEWS: Enno Bunger kündigt Tourdaten für 2020 an
wallpaper-1019588
Wir beherrschen Deutschland