.: Rezension ~ Der kleine Bergtroll :.

~ Bezaubernd - Mutig - Abenteuerlich ~

.: Rezension ~ Der kleine Bergtroll :.

Wer Fantasy mag und kleine Kinder hat, wird dieses Bilderbuch lieben.
"Der kleine Bergtroll" erzählt die Geschichte von einem kleinen Monster, das zum großen Helden wird. Ein Bilderbuch zum Vorlesen, Anschauen und Träumen - für dich und deine kleine Prinzessin oder deinen kleinen Troll.

⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️

~ Über Johannes W. Kümmel - Autor ~

Im Oktober 2019 veröffentlichte Johannes W. Kümmel sein erstes Kinderbuch. Im Alltag ist er seit 2006 im Bereich Werbung und Animationsfilm in verschiedenen kreativen Positionen tätig.

Beim kleinen Bergtroll handelt es sich um das Kleinverlags-Debüt des bisher nur als Animations/ Marketing-Dienstleister in Erscheinung getretenen Stuttgarter Unternehmens Carvon Media und das Kinderbuch-Debüt des Animationsregisseurs Johannes Kümmel.

Johannes Kümmel ist seit 2006 im Marketing- und Werbegeschäft in verschiedenen Positionen tätig. Er begann als Storyboard-Künstler, CG-Künstler, Art Director, Texter, Werbefilmregisseur und freier Animations-Produzent, bevor er 2013 sein eigenes Unternehmen gründete.
Seine Bildungsabschlüsse sind "Maître d'Etudes Cinématographiques" (= M.A., Université de Caen, Frankreich) und Diplom der Filmakademie Baden-Württemberg (Ludwigsburg, Deutschland).
Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️ ⚔️


~ Zitat ~
Es war einmal ein Bergtroll, der war besonders klein.

~ Die Geschichte ~
Der kleine Bergtroll ist so klein, dass ihn sein eigenes Trollvolk nicht haben will und ihn ausstößt. Ein Troll bei den Menschen wäre undenkbar. So akzeptiert der kleine Bergtroll ein Leben alleine hoch oben an der Bergspitze. Doch so alleine ist er gar nicht. Herr Tapserich ist ein Wolf und sein einziger Gefährte. So schlagen sich die Zwei gemeinsam durchs Leben. Doch insgeheim hegt der kleine Bergtroll einen großen Wunsch. Er träumt davon, wie die Menschen mit einem gigantischen Schiff über die weiten Meere auf Entdeckungsreise zu gehen.

Eines Tages und nichts ahnend entdeckt der kleine Bergtroll auf seiner Jagd eine Gruppe stinkender Trolle, die ein hübsches Mädchen gefangen nehmen und sie ins Lager entführen. Eigentlich geht ihn das nicht's an, doch aus seiner eigenen Not heraus, muss er das Menschenmädchen, dass zudem auch noch eine Prinzessin sein soll, befreien. Eine gefährliche und heikle Angelegenheit, die aus den Fängen der Trolle herauszuholen. Mutig stellt er sich dieser Aufgabe und bewältigt diese, gerade durch seine so verschmähte Größe, ausgezeichnet.

.: Rezension ~ Der kleine Bergtroll :.

MMORPG Fans haben die Aufmachung und Design sofort im Blick. Ganz großartige Illustrationen und prächtige Farben werden hier verwendet, die an das beliebte Rollenspiel World of Warcraft erinnern. Die Bilder sind detailliert und wunderbar ausgearbeitet. Auf jeder Seite gibt es soooo viel zu entdecken. Das Pappbilderbuch ist aus hartem und wunderbar stabilen Karton, welches einige Würfe oder Schläge aushält. Für kleine Rabauken perfekt gemacht. :D

Durch die Maße 14,6 x 2,5 x 21,1 cm halten wir ein eher kleines Format in der Hand, was dem ganzen Büchlein einen Gewissen Charme verleiht. Es ist rundum qualitativ sehr hochwertig und einfach nur schön anzuschauen. Gemacht für keine und auch großen Fans von Fantasybüchern mit gigantisch schön gestalteten Bildern. Kinder ab drei Jahre kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.


Die wunderschönen animierten Illustrationen sind toll. Bunt, detailliert und mit sehr viel liebe gestaltet. Man merkt, dass der Autor in der Gestaltung von Medien Erfahrung und ein gekonntes Händchen hat. Das ganze Buch ist ein Hingucker und Augenschmaus. Und die Figuren erst! Der kleine Bergtroll hat einen großen Kopf im Gegensatz zu seinem zierlichen Körper. Die Augen sind riesig glupschig und die Ohren schnuffig Elfenhaft. Das macht ihn mega süß und bezaubernd. Auch Herr Tapserisch sieht freundlich und lieb aus. So einen Gefährten wünscht sich jedes Kind.

.: Rezension ~ Der kleine Bergtroll :.

Wir haben die Geschichte vom kleinen Bergtroll seeehhrrrr oft gelesen und werden das Buch mit Sicherheit noch oft in die Hand nehmen. Sogar Papa musste den ein oder anderen Abend herhalten. ;) Ich habe den Text so gut es ging mit verstellter Stimme vorgelesen, so dass meinem Sohn jeder Charakter viel Spaß gebracht hat. Zu Beginn ist die Erzählung etwas traurig, aber nicht lange und schon geht es rasant her. Uns hat sehr gut gefallen, dass der kleine Bergtroll auf dem Rücken vom Herrn Tapserich reitet. Und sein Mut und Kampfgeist war auch sehr faszinierend. Wie er bedroht wird und sich aus seiner misslichen Lage sehr schlau befreit, war sehr aufregend und gut gemacht


~ Randinfo ~
Auf der Frankfurter Buchmesse 2019 durfte ich den sehr freundlichen Autor an seinem kleinen aber feinen Messestand kennenlernen. Auch wenn der Kontakt mit Johannes nur kurz war, hab ich mich sehr wohlgefühlt und spürte die Begeisterung über seinen kleinen Bergtroll. Man muss kein Buchliebhaber sein um sofort zu merken wie viel Liebe und Leidenschaft Johannes Kümmel in sein großartiges Pappbilderbuch gesteckt hat. Ich konnte erfahren, dass es noch weitere Geschichten mit und vom kleinen Bergtroll geben wird. Geplant ist eine Trilogie! Mein Sohn und ich freuen uns sehr darüber und fiebern jetzt schon den Fortsetzungen entgegen.


~ Fazit ~
Ein Kinderbuch vom feinsten. Ein Augenschmaus und Lesevergnügen.
Der Text ist kurz und knackig, super kindgerecht und leicht verständlich.
Die Geschichte vermittelt, dass gerade die Kleinsten die Größten sein können und dass man gemeinsam viel schlauer und stärker ist. Gerade im alter von drei Jahren ist das "Gemeinsam spielen oder etwas bewältigen" ein großes Thema. Auch spielt die Größe der Kinder in diesem Alter eine wichtige Rolle. Sofort können sie sich mit dem kleinen Bergtroll identifizieren.

Der kleine Bergtroll ist mutig, schlau und besitzt menschliche Empathie. Er ist etwas anders als seine Art des Trollvolks und genau das macht ihn einzigartig und perfekt. Durch seine Unerschrockenheit beweist der Kleine Größe und rettet mit seiner Klugheit das Leben des Mädchens, das von Herrn Tapserich und sein eigenes. Die Story ist spannend, aufgegeben und großartig abenteuerlich.

Der Kleinste wird zum größten Helden!


.: Rezension ~ Der kleine Bergtroll :.

Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung.

In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist.

Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor, sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.


wallpaper-1019588
#001 Fotoband - Heiter bis wolkig
wallpaper-1019588
Gerücht: ,,Fire Punch“ erhält Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Unser Wochenende in Bildern – Singapur – 23.-24. Mai 2020
wallpaper-1019588
Nur drei Gemeinden auf den Balearen haben jetzt mehr als 10 Patienten mit Coronavirus