Review: Trockenshampoo Balea vs. Tigi

Im Januar hatte ich hier:
http://dasponyhuetchen.blogspot.com/2011/01/my-dirty-secret.html schon über das Trockenshampoo von Tigi und den dazugehörigen Conditioner berichtet. Inzwischen habe ich einen sehr, sehr guten, günstigen Ersatz für das € 18,- / CHF 23,-teure Tigi Produkt gefunden: Es ist das Trend it up Trockenshampoo von Balea. Es kostet knapp € 3,- / CHF 4,-. Ausprobiert habe ich es nur, weil ich über die Ergiebigkeit des Tigi Produktes fast schon entsetzt bin. Ich habe so etwas noch nie erlebt. Eine 300ml Dose hat maximal für 5 Anwendungen gehalten. Bei einem so hohen Preis ist das ein Unding. Also machte ich mich auf die Suche nach einem günstigeren Produkt und hatte auf Anhieb Glück. Das Balea Trockenshampoo beinhaltet zwar "nur" 200ml, wurde aber bisher schon ca. 5 mal benutzt und ist immernoch fast voll. Die Anwendung ist identisch, die Wirksamkeit ebenfalls. Der Geruch gefällt mir besser als der von Tigi, er ist schön frisch. Volltreffer!Nur der Conditioner von Tigi ist unersetzlich, der ist wirklich sehr gut. Er hält aber auch entsprechend lang, da habe ich noch die 1. Dose in Gebrauch. Habt Ihr diese Erfahrung auch mit dem Tigi Produkt gemacht? Da es ja meine 3. Dose war (an unterschiedlichen Orten gekauft), kann es sich ja auch nicht um eine "Fehlproduktion" handeln... Eure Elena[email protected]

wallpaper-1019588
Japanischer Kurzfilm gewinnt Förderpreis für Animationsfilm auf dem 27. ITFS
wallpaper-1019588
MM | 05 |Abstände
wallpaper-1019588
Hexen hexen – Kinderbuchklassiker von Roald Dahl als Comic
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Costa Calma: Aktuelle Wassertemperaturen für Costa Calma (Spanien) auf Fuerteventura im Atlantik