Review: MILANI Cosmetics Crystal Gloss – Kill N Tell

Die amerikanische Marke MILANI gibt es ja nun schon seit einiger Zeit in Deutschland, bisher jedoch nur via Online-Shop zu bekommen.

Da ich MILANI aus den USA gut kenne, habe ich mir auch einige Produkte bestellt, unter anderem den Crystal Gloss in der Farbe Kiss N Tell.

Review: MILANI Cosmetics Crystal Gloss – Kill N Tell

Die Verpackung ist WINZIG – sehr viel kleiner als ich ihn mir vorgestellt hatte! Der komplette Gloss ist ungefähr so lang wie mein Zeigefinger. Man sollte aber fairerweise sagen, dass MILANI auf der Bestellseite die Maße des Glosses angegeben hat – ich hab sie nur nicht gelesen.

Review: MILANI Cosmetics Crystal Gloss – Kill N Tell

Die Farbe würde ich als rötliches Braun-Beige mit goldenen Glitzerpartikeln beschreiben.
MILANI‘s Farbbeschreibung lautet “Matt glänzendes, reflektierendes Korallenrose”.

Review: MILANI Cosmetics Crystal Gloss – Kill N Tell

Auf den Lippen nun leider das – der Gloss gibt so gut wie gar keine Farbe ab. Das passiert mir in letzter Zeit häufiger, ich kann bald einen Laden voll mit transparenten Lipglossen aufmachen.
Die Lippen sind nach dem Auftrag des Gloss wirklich nur minimalst beige eingefärbt, das einzige, was wirklich sichtbar ist, sind die dezenten goldenen Glitzerpartikel.
Das Gefühl auf den Lippen ist sehr angenehm, der Gloss ist nicht zu klebrig und die Lippen fühlen sich weich und gepflegt an. Aber wenn ich eine glossige Lippenpflege will, dann kauf ich mir eine glossige Lippenpflege und keinen Lipgloss.
Die Haltbarkeit ist so la-la. Der Gloss übersteht keinerlei Essen, Trinken oder gar Kaugummikauen.

Mein Fazit

Das war ja nun nichts. Bei diesem Lipgloss stimmt wirklich nur der Preis von 3,95€ – Farbabgabe ist grauenvoll und die Haltbarkeit hält sich leider auch in starken Grenzen. Schade!


wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Schnelle Samstagspfanne: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck
wallpaper-1019588
Es dauert nicht mehr lange, bis es in Deutschland knallt!
wallpaper-1019588
Händlmaier - Chili Sauce
wallpaper-1019588
Review: The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky | Blu-ray