[Review] Maybelline Dream Wonder Nude

Hallo meine Lieben,
seit einiger Zeit gibt es aus dem Hause Maybelline eine neue Foundation die den Namen Dream Wonder Nude Fluid Make-Up trägt. Nachdem ich sie nun über einen längeren Zeitraum getestet habe, möchte ich sie euch näher vorstellen.
[Review] Maybelline Dream Wonder Nude
Das Fluid Make-Up verspricht einen perfekten Teint, der zu 100 % natürlich aussehen soll. Mit der hochkonzentrierten Formel die dünner ist als herkömmliche Foundations, soll das Dream Wonder Nude Fluid Make-Up hauchzart mit der Haut verschmelzen und ein traumhaft seidiges Finish hinterlassen.
Es ist in 5 Nuancen erhältlich, wovon ich '30 Sable Sand' habe.
[Review] Maybelline Dream Wonder Nude
Die Foundation kommt in einem Glasflakon der mir designtechnisch sehr gut gefällt. Aufgetragen wird das Fluid mit einem Applikator wie ich ihn so noch nicht gesehen habe. Er ermöglicht eine präzise und gezielte Anwendung, was gut klappt. Ich bevorzuge allerdings doch lieber einen Pumpspender oder eine Tube.
[Review] Maybelline Dream Wonder Nude
Die Textur ist flüssig und sehr leicht und lässt sich mit den Fingern oder einem Pinsel sehr leicht verteilen und einarbeiten. Es wird nur wenig Produkt für das ganze Gesicht benötigt, was das Fluid sehr ergiebig macht.

[Review] Maybelline Dream Wonder Nude

                                                                                       mit Dream Wonder Nude                                mit Bronzer, Blush & Co. 


Rötungen und Hautunebenheiten werden gemindert bei mittlerer Deckkraft trotz leichter Textur. Auf der Haut fühlt sich das Fluid samtig weich an und das Tragegefühl ist richtig toll, da man es auf der Haut nicht wirklich wahrnimmt. Das Finish ist sehr natürlich als würde man gar kein Make-Up tragen und die Haltbarkeit empfinde ich auch als sehr gut. Über den Tag bleibt alles an Ort und Stelle, nur meine T-Zone muss ich nach ca. 4 Stunden nachpudern.
Preis: ca. 10 € / 20 ml
Fazit: Als ich das Fluid das 1. Mal verwendet habe, war ich total überrascht wie gut sie deckt, obwohl sie so flüssig ist. Trotz der guten Deckkraft ist das Finish überhaupt nicht maskenhaft, sondern unglaublich natürlich. Für meine Mischhaut ist das Fluid perfekt und ich bin total angetan davon! ♥
Habt ihr die neue Dream Wonder Nude schon getestet?
Image and video hosting by TinyPic
[Review] Maybelline Dream Wonder Nude

wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 7
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 7. Türchen
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben