[REVIEW] Kirsten Vogel: Nachts im Gruselpark (TKKG Junior, #7)

[REVIEW] Kirsten Vogel: Nachts im Gruselpark (TKKG Junior, #7)

"Okay."

"Na ja."

"Schade."



Und darum geht es ...
Als TKKG - also Tim, Karl, Klößchen und Gaby - durch Zufall zu einer Gruppe gehören, die sich zusammen mit einigen Mitschülern auf das Gelände eines alten still gelegten Vergnügungspark schleichen, ahnen sie noch nicht, dass das erst der Anfang eines neuen Falles ist. Denn alsbald geht es um gestohlene Handys, entwendete Geldbeutel und faustdicke Erpressungen. Und der Showdown steigt natürlich des Nachts im Gruselpark ...
Meine Meinung ...
Für mich kurzum der schwächste Band von TKKG Junior bisher. Gerade noch so okay, ziemlich na ja und im Grunde einfach nur schade, denn die Geschichte hätte so viel tolles Potenzial gehabt, das aber leider nicht ausgeschöpft wurde. Allein die Location des gruseligen alten Vergnügungsparks hätte so viel hergeben können. Alles in allem würde ich schon sagen, dass ein netter Ansatz da war, mehr aber auch nicht. Daher dann auch meine Wertung ...
[REVIEW] Kirsten Vogel: Nachts im Gruselpark (TKKG Junior, #7)
Nachts im Gruselpark online kaufenPreis: 8,99€ / HardcoverSeiten: 128Band 7 von "TKKG Junior".

wallpaper-1019588
Netflix sichert sich Sword Art Online II
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Canon Zoemini C Gewinnspiel Blogger Adventkalender
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 9
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Hack-Auflauf
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 9. Türchen