Review: Gillette Venus Swirl

Hallo ihr Lieben,
letzte Woche habe ich wieder einmal ganz unerwartet im Rahmen eines Rossmann Produkttests den Gillette Venus Zwirn Rasierer zum testen zugeschickt bekommen.
Wer meinem Blog bereits länger folgt, wird bereits wissen, dass ich dem Rasieren eher skeptisch gegenüber stehe. Umso gespannter war ich als ich den Rasierer erstmals ausprobiert habe.
Wie immer, werde ich zunächst mit allgemeinen Informationen über das Produkt beginnen und anschließend meine eigenen Erfahrungen dazu schildern.
Der Rasierer kommt in einer Verpackung, welche relativ einfach gehalten ist.
Vorne ist zum einen der Rasierer und die Bezeichnung 'Gelebte Venus Zwirn' abgedruckt.
Zudem ist bei der Abbildung des Produktes ein metallenes Extra eingearbeitet, welches den 'Flexibel' darstellen soll.
Zudem steht oben rechts, dass der Rasierer fünf Klingen hat.

Review: Gillette Venus Swirl

Gillette Venus Swirl


Der Rasierer ist in meinem Rossmann für 12,49€ erhältlich. Für ganz schnelle der Tipp, dass der Rasierer aktuell im Rossmann Online Shop auf 8,99€ reduziert ist. ;)In der Verpackung sind zum einen natürlich der Rasierer selbst bzw. der 'Griff', sowie auch eine Klinge enthalten.Die Klinge ist separat verpackt.

Review: Gillette Venus Swirl

Gillette Venus Swirl

Review: Gillette Venus Swirl

Gillette Venus Swirl


Der Hersteller wirbt damit, dass der Rasierer sich jeder Körperform anpasst. Zudem soll ein Wasser-aktivierendes MoistureGlide Serum für außergewöhnliche Gleitfähigkeit sorgen. Weiterhin soll ein MicroFine Kamm die Haare zu den Klingen leiten, wodurch jedes Haar einzeln erfasst werden soll.
Nun zu meinen Erfahrungen.
Ich habe in meinem Leben schon einige Rasierer getestet.
Bei den einen war das Ergebnis nicht zufriedenstellend, weil es nicht gründlich genug war.
Andere wiederum waren für gewisse Körperstellen einfach nur unhandlich, weil diese zu groß waren usw. usf..
Ich war bei der Benutzung des Gillette Venus Swirl Rasierer positiv überrascht, denn was von Beginn an auffiel, für ein glattes Ergebnis war es gar nicht notwendig überhaupt Druck auszuüben, damit die Härchen vernünftig entfernt werden. Der Rasierer glitt vielmehr förmlich von alleine über die Haut, wodurch auch kein Rasierschaum notwendig ist.
Der flexible Kopf des Rasierers hilft wirklich dabei Härchen an unübersichtlichen Stellen zu rasieren, da sich dieser, wie vom Hersteller angepriesen, den Körperrundungen anpasst.
Zudem ist der Rasierer an sich sehr leicht und dadurch sehr angenehm in der Handhabung.
Alles in allem bin ich von dem Gillette Venus Swirl Rasierer sehr angetan und kann sagen, dass das der erste Rasierer ist, auf den ich wohl auch in Zukunft zurückgreifen werde.
Ich kann für dieses Produkt nur eine Kaufempfehlung aussprechen!

wallpaper-1019588
5 Beste FR Legends Tricks
wallpaper-1019588
8 Spiele Empfehlungen für Action-Adventure-Liebhaber
wallpaper-1019588
Don't Breathe 2 - Augen zu und durch
wallpaper-1019588
Induktives Ladegerät Ikea Sjömärke erschienen