[REVIEW] Ella Frank: Tease (Temptation, #4)

[REVIEW] Ella Frank: Tease (Temptation, #4)

"Sexy."

"Unterhaltsam."

"Langatmig."

Und darum geht es ...
Vier Jahre sind der ehemalige Barkeeper Tate Morrison und der Anwalt Logan Mitchell nun schon ein Paar. Und hatten sie zu Beginn ihrer Beziehung auch so einige Turbulenzen zu bewältigen, so läuft nach all den Jahren doch alles wie am Schnürchen. Nun ja, zumindest fast. Denn noch vier Jahren absoluter Funkstille drängt Tates jüngere Schwester Jill wieder in sein Leben. Bleibt nur die Frage, ob Tate sie da überhaupt wieder will - in seinem Leben ...
Meine Meinung ...
Ich muss ja gestehen, dass ich die Reihe ein ganz klein wenig später begonnen habe als sie ursprünglich erschien - also die ersten drei Bände. Nämlich erst im August 2017. Dennoch war ich auch in diesem Jahr schon begeistert, dass es weiter gehen würde. Aber lassen wir das. Der 4. Band der Temptation Series, der hier vorliegt, ist für mich mit Abstand der langatmigste mit am wenigsten Aussagekraft, wie ich finde. Und daran ändert auch das tolle Foto, das eine liebe Freundin für mich gemacht hat, nichts. Es bleibt bei folgender Wertung ...
[REVIEW] Ella Frank: Tease (Temptation, #4)
Tease online kaufen4,23€ / E-Book auf Englisch280 SeitenBand 4 der Temptation Series.

wallpaper-1019588
Hannover 96 im Abseits
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Zunahme der Alkoholtests für Autofahrer auf den Balearen
wallpaper-1019588
Ambilobe, die Zuckerstadt in Madagaskar
wallpaper-1019588
Bodega Ribas
wallpaper-1019588
Apples neuer Mac Pro kostet voll ausgebaut 62.419 Euro