Review: Clinique Blushwear Cream Stick "Peachy Blush"

Weiter geht es mit den Almost Spring Produkten :) Heute möchte ich euch gern den Blushwear Cream Stick vorstellen. Neben den Almost Lipsticks, wird es in der Kollektion auch dieses Produkt nur limitiert geben.

Der Rougestift kommt in vier verschiedenen Farben daher. 6 g kosten im Handel 27 €.
Anwendung
Ich tupfe das Produkt auf die Wangen auf und verblende es anschließend mit den Fingern.
Zum Verblenden eignet sich aber auch ein schmaler Stippling Brush.

Textur und Tragegefühl
Die Konsistenz des Stiftes ist sehr cremig und leicht...fast schon ein wenig wie ein Mousse (nur nicht so luftig). Die Farbe lässt sich kinderleicht und gleichmäßig verblenden. Die Farbabgabe liegt im mittleren Bereich, lässt sich aber wunderbar aufbauen. Ziel des Blushsticks ist eine natürliche Röte - wie "frisch verliebt".
Haltbarkeit
Die Haltbarkeit ist absolut in Ordnung. Auch nach acht Stunden sitzt die Farbe noch da, wo sie soll. Nach einem langen Tag lässt die Farbintensität leicht nach. Das finde ich bei einem cremig leichten Produkt aber absolut ok - ich hätte hier eine kürzere Haltbarkeit vermutet.

Fazit: Der Clinique Blushwear Stick ist praktisch für unterwegs, lässt sich wahnsinnig leicht in die Haut einarbeiten und hält zudem auch noch überraschend gut. Die cremig, zarte Textur ist ein Traum. Ich bin von dem Stift wirklich schwer begeistert - in der letzten Woche habe ich kein anderes Rouge benutzt. 27 € für 6 g Produkt sind nicht gerade wenig, dafür ist der Stift aber sehr ergiebig. Von mir gibt es auf jeden Fall die volle Punktzahl :)

wallpaper-1019588
Corona-Zwangsmaßnahmen – Wehret den Anfängen
wallpaper-1019588
|Kritik| Kendare Blake - Der schwarze Thron 4 - Die Göttin
wallpaper-1019588
NEWS: Lucy Rose veröffentlicht zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Please Madame: Keine halben Sachen