[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation

[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation
Hallo Beautys,
vor 5 Monaten habe ich euch hier berichtet, dass ich mir meine erste Foundation gekauft habe. Damals habe ich euch eine Review versprochen und hier ist sie nun.
Da ich Foundation Neuling bin, kann ich euch leider keine Vergleiche zu anderen Foundations machen. Trotzdem möchte ich meinen Eindruck über dieses Produkt mitteilen.
Randdaten
Marke: Chanel
Name: Mat Lumière Long Lasting Luminous Matte Fluid Makeup - Farbe 20 Clair
Kosten: 46,95 €
Inhalt: 30 ml
Bezugsquellen: Parfümerie
Sonstiges: SPF 15
Das sagt Douglas:Angenehme, seidenweiche Textur für ein mattes, dezent pudriges und strahlendes Make-up-Ergebnis, das den ganzen Tag über perfekt hält. Die Fluid-Textur von MAT LUMIÈRE schmilzt zart auf der Haut. Feine, poröse und nahezu schwerelose Kieselerde-Kügelchen sorgen für ein mattes Finish. Glänzende Partien werden ausgeglichen, während der Teint ein Maximum an Ausstrahlung entfaltet. Pigmente mit Spezialbeschichtung kaschieren Hautmängel optisch und verleihen dem Teint ein wunderbar ebenmäßiges, verfeinertes Hautbild sowie eine Extraportion Ausstrahlung. Spezielle Polymere optimieren die Haftfähigkeit und sorgen für eine anhaltende Mattierung. Ein perfekter Teint - 12 Stunden lang.
[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation
Das Fläschchen ist aus hochwertigem, milchigem Glas und kommt mit einem Pumpspender aus Hartplastik daher. Auf dem Deckel ist das Logo von Chanel eingeprägt.
Anwendung[Review] CHANEL Mat Lumière FoundationIch benutze den Foundation Buffer von BEC für das Auftragen der Foundation. Das funktioniert bei mir besser, als mit einem flachen Foundationpinsel.
[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation[Review] CHANEL Mat Lumière FoundationVorher/NachherBisher habe ich meine Pflege im Gesicht aufgetragen:[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation
Diese Fotos wurden von mir nur in soweit bearbeitet, als dass ich Schrift eingefügt habe. Ansonsten seht ihr die "nackte Wahrheit".
[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation
[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation
Fazit
Der Pumpspender gibt mir genau die richtige Menge für mein Gesicht bei einem Pumpstoß. Doch leider verstopft der Spender nach jeder Anwendung, ich muss ihn also mit einer Nadel und Wattestäbchen säubern.
Auf meiner Haut lässt sich die CHANEL Mat Lumière leicht verteilen und ist nicht streifig. Die Deckkraft würde ich als mittelmäßig bezeichnen.Mein Teint ist nicht matt, sondern hat anfangs einen schönen Glow, welcher nach kurzer Zeit fettig aussieht. Ich bin also zum Abpudern gezwungen, was mich aber nicht sonderlich stört.
Ich bin zufrieden mit dieser Foundation. Sie gleicht meinen Teint aus und wirkt nicht "Maskenhaft". Die Haltbarkeit würde ich als durchschnittlich erachten. 6-8 h hält diese Foundation durch, die versprochenen 12 h sind aber nicht zu erreichen.
Aufgrund meiner geringen Erfahrung im Foundationbereich kann ich schwer eine Empfehlung aussprechen, da es mir an Vergleichen fehlt. Da ich diese Foundation mag, möchte ich sie euch trotzdem ans Herz legen, also lasst sie euch in eurer Douglas Filiale mal auftragen. Vielleicht gefällt sie euch auch so gut wie mir.
Zum Schluss die Mag Lumière im kompletten Make up:

[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation

XOXO Eure[Review] CHANEL Mat Lumière Foundation

wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Promo Video zu „Goblin Slayer: Goblin’s Crown“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
Aufblasbarer Whirlpool Preisvergleich
wallpaper-1019588
Das Beste kommt noch
wallpaper-1019588
Genieße den Moment