[Review] Balea Tuchmaske

Hallo ihr Süßen,
schon auf vielen Blogs konnte man ja Meinungen über die Maske lesen, da will ich meine nicht vorenthalten!
Danke an das Dm-Team das sie mir freundlicherweise zum Testen zu geschickt hat, gekauft hätte ich sie mir aus einem einfachen Grund nicht: ich besitze keine feuchtigkeitsarme Haut für die die Maske konzipiert war. Aber es war trotzdem schön sie zu testen (und lustig).
[Review] Balea Tuchmaske
* Balea Aqua Tuchmaske
* für/gegen feuchtigkeitsarme Haut
* 0.95€ bei Dm/Budni* 1 Anwendung = Maske
Verpackung ist typisch Balea gehalten in einem hellen blau/ türkis, eben passend zu dem Aqua. Ich finde die Verpackung ok, aber man sieht sie ja nur unmittelbar bevor man die Maske auflegt, also ist es ja im Grunde egal.
[Review] Balea Tuchmaske
Dat isse! Ziemlich groß und sehr triefend vor der Flüssigkeit, also man hätte bestimmt noch zwei weitere daraus bekommen.
Die Maske ist viel zu groß und steht überall über, man muss etwas zippeln damit sie einigermaßen aufliegt.
 Aber dann liegt natürlich alles da wo es soll und damit gibt es Teile wo keine Maske ist. So 10min gewartet und dann runner damit. Dann wird noch die übrige Flüssigkeit auf dem Gesicht einmassiert, nach 5min hab ich es aufgegeben und mein Gesicht mit einem Handtuch noch trocken getupft.
Wirkung habe ich keine bemerkt, weder positiv noch negativ. Ich fand das Gefühl der Maske sehr erfrischend und angenehm, aber wirklich Folgen hab ich nicht bemerkt.Schade irgendwie ...
Ich kann euch die Maske nicht wirklich empfehlen, die Idee finde ich gut, aber an der Größe und der Wirkung der Maske muss man echt noch arbeiten.
[Review] Balea Tuchmaske

wallpaper-1019588
Review zu Kleine Schätze (Short Story Collection)
wallpaper-1019588
Laufen mit DJI Osmo Pocket – Handheld Gimbal im Test
wallpaper-1019588
Cells at Work: Visual und Trailer zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
[Comic] Minivip & Supervip