[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara

[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara

Habe ich vor einiger Zeit von dm zum Testen erhalten - Vielen Dank dafür :)!
Herstellerversprechen: Trendy LovelyDoll Look. Volumenbürste mit Kugelspitze erreicht kleinste Wimpern.

Preis: 7,99€ für 12ml
Geruch: typischer "Mascara Geruch"

Fazit: Hier einige Bilder ->

Wimpern natur:
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara

Wimpern getuscht:
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara
[Review:] Astor Big&Beautiful; LovelyDoll Eye Opening Mascara

Lange Wimpern macht sie auf jeden Fall! Auch kleinste Wimpern erreicht die Bürste (erinnert mich etwas an die "They're real" Mascara von Benefit). Jedoch fehlt mir etwas das Volumen und ich muss nochmal mit der essence multi action nachtuschen. Die Mascara krümelt und verwischt über den Tag nicht. Nachkaufen würde ich sie nicht, da ich einfach andere Anforderungen habe. Für Mädels, die lange Wimpern haben möchten, ist die Mascara ideal :)
3 von 5 Punkten!

wallpaper-1019588
Unterwasserforschung am lebenden Objekt
wallpaper-1019588
In 15 Minuten zum eigenen C++ Programm auf dem Raspberry Pi Zero W – Teil 1
wallpaper-1019588
Technische Betriebswirtschaft Bachelor
wallpaper-1019588
Schlafstörungen – die besten Tipps
wallpaper-1019588
HAL
wallpaper-1019588
Fußball Amerikaner
wallpaper-1019588
Kasseler-Nacken in Rotweinsauce
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL für einen eigenen User in Spring Boot konfiguriert?