Reserach in Motion (RIM) mit neuem Namen

The Blackberry stand is pictured at the

Reserach in Motion, kurz RIM sollte eigentlich jedem ein Begriff sein. RIM bzw. Research in Motion produziert nämlich die beliebten BlackBerry-Smartphones. Passend zur Vorstellung des neuen Betriebssytems BlackBerry 10  in New York hat der kanadische Hersteller ein weiteres Geheimnis gelüftet.

CEO Thorsten Heins teilte auf der Pressekonferent mit: “Unsere Aktionäre haben BlackBerrys, wir arbeiten für BlackBerry, unsere Produkte heißen BlackBerry, deshalb heißen wir jetzt weltweit BlackBerry

Ab sofort hört  die Firma nicht mehr auf den Namen “Reserach in Motion” sondern einfach nur noch BlackBerry! Aktien werden aber wie gewohnt weiter an dern Börsen gehandelt. Das Kürzel für die Aktie wurde nur von RIMM auf BBRY geändert.


wallpaper-1019588
Fairer und nachhaltiger Schmuck – geht das?
wallpaper-1019588
Inzidenz von Coronavirus-Fällen gefährdet den Übergang der Balearen in Phase 3
wallpaper-1019588
The Last of Us: Part II – Fraktionen und Kampf. Detailliertes, brutales neues Gameplay enthüllt
wallpaper-1019588
[Werbung] Tanamera Grüne Kaffee Körperseife