Reporter befragt Toten nach Raubüberfall in Brasilien

google_plusredditlinkedinmail

Reporter befragt Toten – Reporter bemerkte nicht dass er eine Leiche befragte

Reporter befragt Toten Offenbar schrecken Reporter selbst nicht davor zurück Tote zu interviewen. Wie eine britische Zeitung berichtete wollt ein übereifriger Reporter nach einem brutalen Raubüberfall die anwesenden Polizisten und die mutmaßlichen Täter befragen. Dabei bemerkte der Report allerdings nicht, dass die Person die er befragen wollte bereits tot war. Offenbar hatten zwei bewaffnete Täter einen Lebensmittelmarkt in Brasilien überfallen, dabei kam es dann zu einer Schießerei in deren Verlauf einer der mutmaßlichen Täter getötet wurde.

Ähnliche Artikel:

Reporter befragt Toten nach Raubüberfall in BrasilienReporter ohne Grenzen verurteilt Angriff auf ARD-Reporter in Aleppo Reporter befragt Toten nach Raubüberfall in BrasilienISIS-Terroristen töten offenbar weiteren US-Reporter Reporter befragt Toten nach Raubüberfall in BrasilienSWR-Reporter Martin Durm zu Gast bei Frank Elstner / Er kehrte mit dem ARD-Reporter, Jörg Armbruster, aus Syrien zurück und erzählt bei "Menschen der Woche" von seinen Erlebnissen

wallpaper-1019588
[Comic] Ferne Welten [1]
wallpaper-1019588
Mais anbauen: Zuckermais im eigenen Garten säen und ernten
wallpaper-1019588
Möbel mit Kreidefarbe streichen – Umfassender Ratgeber
wallpaper-1019588
5 Tipps, um als Digital Marketer erfolgreich zu sein