Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossen

google_plusredditlinkedinmail

Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossen – Seniro eröffnete das Feuer auf Polizeibeamte

Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossen – Wiesbaden (ots) – Heute Morgen gegen 06:50 Uhr kam es zu einem Schusswaffengebrauch durch Polizeibeamte in Rodgau-Dudenhofen mit tödlichem Ausgang. Nach ersten Erkenntnissen schoss ein 74-jähriger Mann auf eingesetzte Polizeibeamte, um seine bevorstehende Unterbringung in einer Klinik zu verhindern.

Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossen – Rentner sollte in Klinik untergebracht werden

In diesem Zusammenhang schossen mehrere Beamte eines zuvor informierten Spezialeinsatzkommandos auf den Mann und verletzten ihn tödlich. Das Spezialeinsatzkommando war vor Ort, da der 74-Jährige eine Berechtigung zur Nutzung von Schusswaffen besaß und in Vorgesprächen gedroht hatte, die Situation, sollte er zwangsweise in eine Klinik eingeliefert werden, eskalieren zu lassen.

Ähnliche Artikel:

Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossenPOL-F: 131221 – 1180 Rodgau-Jügesheim: Geiselnahme in Tankstelle – Täter festgenommen Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossenHersbruck: Rentner stürzt in Brunnen – tot Rentner in Rodgau-Dudenhofen erschossenPOL-AC: 77-jähriger Rentner verletzt Bankangestellten und zwei Polizeibeamte

wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix